Las Vegas

  • BlackBerry Playbook im Hands On Video

    Am 24. Januar 2011 von

    BlackBerry stellte auf der CES erstmals sein BlackBerry Playbook zum Anfassen und Ausprobieren vor. Selbst auf der Pressekonferenz auf der es vorgestellt wurde konnte man es nur hinter Glas bewundern. Ich fand es ganz gut, denn es war flott und ist von der Hardware gut ausgestattet. Es wird ein Dual-Core Prozessor mit 1GHz verbaut sein der nicht näher benannt wurde (Tegra 2?), ausserdem noch zwei Kameras, einmal 3-Megapixel und eine 5-Megapixel Kamera. HDMI ist auch an Bord.

    Deutsche Version

    read more

  • Das Toshiba Tablet mit Windows 7

    Am von

    Nun wisst ihr das Toshiba ein Android Tablet mit NVidia Tegra 2 und ein Windows 7 Tablet mit Intel Technology auf den Markt bringen will. Das Windows 7 Tablet wurde leider bei Toshiba am Stand hinter Glas ausgestellt, was natürlich ein bisschen langweilig und auch ärgerlich war, denn man will das Tablet ja auch mal in der Hand halten. Am Intel Stand hingegen war man wenigstens so nett und hat den Glaswürfel einmal kurz angehoben, damit ich Bilder machen konnte.

    read more

  • The Toshiba Tablet powered by Android

    Am von

    Toshiba hat auf der CES zwar ein Tablet vor- und ausgestellt, aber wenn ich ehrlich bin war ich (wie auch beim Motorola Xoom) enttäuscht, da man es nicht selber in die Hand nehmen konnte, scheinbar war es noch nicht fertig. Es wurde bei Intel und am Toshiba Stand ausgestellt und handelte sich um ein Windows 7 Tablet. Nun hat Toshiba eine eigene Seite namens thetoshibatablet.com gelaunched, auf der ein Video abläuft welches das Tablet ebenfalls als Android Tablet zeigt (fast gleiche Design), somit können wir nun zwei Tablets von Toshiba erwarten. Das Android Tablet verwendet die NVidia Tegra 2 Plattform, wird ein 10-Zoll Tablet mit 2-Megapixel Front- und 5-Megapixel Rückkamera und der Akku kann gewechselt werden (dazu muss man laut Toshiba aber mit einem Schraubenzieher umgehen können). Einen Namen für das Tablet hatte Toshiba anscheinend noch nicht parat.

    Übrigens: Bilder vom Windows 7 Toshiba Tablet folgen bald.

  • Viliv X10 10-Zoll Windows 7 Tablet in Bildern

    Am 23. Januar 2011 von

    Viliv stellte das Viliv X10 bereits im Juni letzten Jahres auf der Computex 2010 in Taipei der Öffentlichkeit vor. Damals handelte es sich noch um ein frühes Sample und wurde auch noch vornehmlich hinter Glas gezeigt. Auf der CES 2011 hingegen konnte man das Tablet bereits in die Hand nehmen und ein wenig damit herumspielen. Natürlich war es auch dort noch ein Sample. Ich habe für euch mal ein paar Bilder von dem 10-Zoll Windows 7 Tablet von Viliv.

    read more

  • Motorola Xoom im Hands On (aber nicht meine Hand)

    Am von

    Motorola zeigte zwar ihr 10-Zoll Tablet Motorola Xoom, welches laut dem Teaservideo vor der CES 2011 ja ein ach so tolles Tablet sein soll. Leider war ich zumindest vor Ort bitter enttäuscht von dem Tablet, denn was nützt mir ein Tablet welches eine Generation überspringt, wenn ich es nicht einmal in die Hand nehmen darf. Gezeigt wurde nur ein 10-Zoll Android Tablet welches einfach ein Demovideo in der Endlosschleife abspielte.

    Deutsche Version

    read more

  • BlackBerry Playbook in Bildern

    Am von

    Das BlackBerry Playbook ist schon etwas besonderes, es ist nicht wie die meisten anderen Tablets mit Android ausgestattet sondern hat ein eigenes Betriebssystem nämlich BlackBerry Tablet OS. Ich konnte auf der CES bereits damit herumspielen und es war alles schön flott, was dank Dual-Core 1GHz Prozessor kein Wunder war. Ausgestattet ist das Tablet auch noch mit einer 3-Megapixel Kamera auf der Vorderseite und einer 5-Megapixel Kamera auf der Rückseite. Hier sind die Bilder für euch.

    read more

  • Meine Meinung zur CES 2011

    Am 19. Januar 2011 von

    Im Flugzeug Richtung Frankfurt lies ich noch einmal die CES 2011, die vor einer Woche endete, Revue passieren. Was wurde Neues vorgestellt, was konnte man sehen und war die diesjährige CES wirklich solch ein Meilenstein an den man sich noch Jahre zurückerinnern wird, wie Jen-Hsun Huang, CEO von NVidia, auf der NVidia Pressekonferenz meinte.

    Für ihn war die CES 2011 auf jeden Fall ein Meilenstein denn abgesehen davon, dass es die Messe der Tablets war, waren es zudem auch noch einige Tegra 2 Tablets. Vorgestellt wurde Tegra ursprünglich auf der Computex 2009, damals bereits ein echter Hingucker und ein Highlight, nur leider gab es bis jetzt kaum Geräte die Tegra einsetzten. Nun wurden sogar Smartphones vorgestellt die die Plattform nutzen, so können wir uns auf das LG Optimus 2X (in Deutschland LG Optimus Speed) und das Motorola Atrix freuen. Der Name Smartphone wird diesen Geräten nicht mehr gerecht, so wurden diese Geräte nun von NVidia Super Phones getauft und wenn man sich die Features (microHDMI, Full HD Videorecording) anschaut, dann passt der Name ja ganz gut.

    read more

  • MSI Wind U160DX mit Dual-Core im Hands On

    Am 18. Januar 2011 von

    MSI zeigte auf der CES 2011 die Dual-Core Variante des MSI Wind U160DX. Auf der Computex wurde bereits die überarbeitete Version des Wind U160 mit Intel Atom N455 gezeigt und nun wurde dem Gehäuse ein Intel Atom N550 Dual-Core Prozessor verpasst. Ansonsten bleibt alles gleich.

    >> MSI Wind U160DX mit Intel Atom N550 Dual-Core Prozessor bei Amazon <<

    read more

  • Samsung HMX-P300 Pocketcamcorder mit 3-fach Zoom und Autofokus im Hands On

    Am von

    Wie angekündigt habe ich neben dem Samsung HMX-P100 auch noch den Samsung HMX-P300 angeschaut, der 3-fach optischen Zoom, Autofokus und einen 3-Zoll Touchscreen bietet. Dank eingebautem Lagesensor wird erkannt wie der Camcorder gehalten wird und dementsprechend ändert sich auch die Anzeige im Display. Auf der CES wurde ein Vorserienmodell ausgestellt, leider funktionierte der Autofokus dort nicht, aber sobald mir ein finales Gerät vorliegt, werde ich es natürlich vorstellen. Der HMX-P300 nutzt einen Akku und kann meines Wissens nicht mit Batterien betrieben werden. Es befindet sich an der Seite ein USB-Anschluss um einen einfachen und schnellen Datentransfer zu gewährleisten.

    Deutsche Version

    read more

  • Samsung HMX-P100 Pocketcamcorder im Hands On

    Am 17. Januar 2011 von

    Am Samsung Stand habe ich die beiden Point and Shoot Camcorder Samsung P100 und Samsung P300 entdeckt. Der HMX-P100 ist eher für Anfänger gedacht, wobei hier auch Autofokus und Full HD Auflösung zum Einsatz kommen. Vor allem der Autofokus ist bei der derzeitigen Konkurrenz Kodak Zi8 und Flip UltraHD nicht verfügbar und ist somit ein echter Vorteil für Samsung. Zur P300 kommen wir dann noch, sobald das Video verfügbar ist.

    Deutsche Version

    read more

«

»