Tablet

  • Kaufratgeber: Dual-Core Tablets um 400€

    Am 15. Oktober 2011 von

    Der Tabletmarkt ist in der letzten Zeit und vor allem dieses Jahr mächtig gewachsen und wird so langsam unübersichtlich. Die großen Hersteller bringen meist gleich mehrere Tablets auf den Markt und das macht die Qual der Wahl auf jeden Fall nicht einfacher. In diesem Kaufratgeber befasse ich mich mit den aktuellen Dual-Core Tablets mit Android Honeycomb als Betriebssystem, also den “Premium Tablets”, wie ich sie immer nenne. Genauer gesagt um die Premium Tablets um 400€.

    Tablets reichen preislich von 100€ bis über 1000€, aber gibt sehr gute Tablets mit Dual-Core Prozessor und Android Honeycomb auch schon für 400€. Mit diesen Tablets könnt ihr neben den Standardaufgaben wie Surfen und Mailen auch noch sehr hochwertige Spiele spielen und auch Filme in Full HD genießen, dank HDMI-Ausgang auch direkt an eurem Fernseher / Beamer!

    Aber natürlich haben auch diese Tablets bei dem niedrigen Preis nicht alle Features, so muss man in der Preisklasse noch auf UMTS verzichten, hat aber natürlich WLAN und offene Hotspots werden ja immer mehr.

    Ich habe euch die derzeit günstigsten Dual-Core Tablets auf dem Markt rausgesucht. Alle drei verfügen über einen NVidia Tegra 2 Chip mit 1GHz (Dual-Core) und ein 10-Zoll Display.

    ASUS Eee Pad Transformer

    Der ASUS Eee Pad Transformer ist ein besonderes Tablet, denn ASUS hat für dieses Tablet auch noch eine Docking-Tastatur im Angebot (optional erhältlich), mit der man das Tablet auch in eine Art “Notebook” verwandeln kann. Einfach das Tablet aufstecken und schon könnt ihr lange Texte mit der Tastatur verfassen und dank dem TouchPad erscheint auch ein Mauszeiger bei Android! Die Version unter 400€ verfügt über 16GB. Dank IPS Display hat das Eee Pad Transformer einen guten Blickwinkel.

    - ASUS Eee Pad Transformer bei Amazon bestellen -

    Acer Iconia Tab A500

    Das Acer Iconia Tab A500 verfügt über 32GB Speicher, ausserdem dank Tegra 2 ebenfalls über HDMI zur Ausgabe an einen Fernseher oder Beamer.

    - Acer Iconia Tab A500 bei Amazon bestellen -

    Motorola Xoom

    Das Motorola Xoom war das erste Dual-Core Tablet mit Android Honeycomb das vorgestellt wurde. Es hat ein 10-Zoll Display und verfügt über 32GB internen Speicher, der mittels Speicherkarten (microSDHC) erweitert werden kann. Die Verarbeitung ist gut und ich find es vom Design am Schönsten.

    - Motorola Xoom bei Amazon bestellen -

    Falls euch dieser Beitrag geholfen hat, würde ich mich freuen wenn ihr über einen der Links auf der Seite einkauft, denn damit unterstützt ihr mich ein wenig in meiner Arbeit. Wenn ihr den Artikel bei Facebook, Twitter oder Google+ postet, würde mich mich auch sehr freuen.

  • Unboxing Bilderserie: HP TouchPad angekommen!

    Am von

    Lang hats gedauert, aber nun bin ich auch im Besitz eines HP TouchPad, dem Tablet mit den unbegrenzten Möglichkeiten (dank CyanogenMod für HP TouchPad).

    Und was werde ich nun mit diesem Tablet machen? Als Erstes werde ich mich ein wenig mit webOS beschäftigen und schauen was alles möglich ist und wieso Hewlett Packard auf die Idee kam es abzusetzen.


    read more

  • Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus im Hands On Video

    Am von

    Wir haben nun schon viel über das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus gelesen, auch Bilder haben wir schon zu Genüge von diesem 7-Zoll Tablet gesehen. Die Kollegen von PhoneArena haben ein Modell in die Finger bekommen und stellen es in einem Video vor. Im Video kann man sehen wie gut und flüssig das Tablet arbeitet.

    read more

  • Samsung Galaxy Tab 10.1 darf auch in Australien nicht verkauft werden

    Am 13. Oktober 2011 von

    Wieder einmal keine guten Nachrichten für das Premiumtablet Samsung Galaxy Tab 10.1. In Australien hat Apple nun vor Gericht gewonnen und das Galaxy Tab 10.1 darf von Samsung nicht verkauft werden. In Deutschland darf das Galaxy Tab 10.1 ja leider auch nicht verkauft werden, da es angeblich dem Apple iPad ähnelt, was mir persönlich beispielsweise überhaupt nicht aufgefallen ist.

    <via>

  • Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus bei der FCC

    Am 12. Oktober 2011 von

    Wenn ein Produkt bei der FCC landet, dann ist dessen Verkaufsdatum nicht mehr weit und so freut es uns das nun auch das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus dort angekommen ist und auch bereits grünes Licht für den Verkauf erhalten hat. Wie heute berichtet, kann man den direkten Samsung Galaxy Tab Nachfolger in den USA bereits vorbestellen und die Hoffnung besteht dieses Tablet vielleicht auch in Deutschland in die Finger zu bekommen.

    read more

  • Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus in den USA vorbestellbar

    Am von

    Vor einigen Tagen wurde das Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus von Samsung vorgestellt, ein direkter Nachfolger für das erste Samsung Galaxy Tab, welches letztes Jahr auf der IFA 2010 in Berlin vorgestellt wurde und auch ein 7-Zoll Display besitzt und auch jetzt noch fast ein Jahr nach der Einführung noch seine Käufer und Fans hat. Ein Nachfolger war also auf jeden Fall nötig und mit dem Anfang September auf der IFA 2011 vorgestellten Samsung Galaxy Tab 7.7 dachte auch jeder dies wäre der Nachfolger, bis Samsung das 7.0 Plus vorstellte.

    read more

  • Motorola ET1 ein 7-Zoll Business Tablet

    Am von

    Ich hatte ja gehofft das Motorola al nächstes Produkt erst einmal das Motorola Xoom 2 vorstellen wird, aber nun ist es das Motorola ET1 geworden. Ein 7-Zoll Tablet welches für den Businessbereich konzipiert wurde. Auf dem Tablet läuft natürlich Google Android (Google hat die Mobilfunksparte von Motorola gekauft). Da das Tablet auf den Businessbereich abzielt musste man sich keine Mühe geben ein dünnes und schönes Tablet zu produzieren, so sieht das ET1 ein wenig gummiert aus, wie man es beispielsweise von ThinkPad Notebooks kennt. Auch das Lenovo ThinkPad Tablet ist mit solch einer Oberfläche versehen, es ist auch für Businesskunden.

    read more

  • Video: Mit dem BlueStack App Player Android Apps unter Windows nutzen

    Am 11. Oktober 2011 von

    Einige Unternehmen versuchen ständig Apps die für ein bestimmtes System gemacht wurden auf Systemen zum Laufen zu bekommen, für die sie eigentlich nicht bestimmt sind. Ich berichtete ja bereits mehrfach von HP TouchPad Tablets, auf denen versucht wird Android zum Laufen zu bekommen oder Android Apps die auf dem Apple iPad unter iOS genutzt werden können. Auch BlueStacks möchte Android Applikationen unter einem anderen System zum Laufen bekommen und zwar unter Windows.

     

    read more

  • Lenovo IdeaPad A1 7-Zoll Tablet ab 199€ verfügbar

    Am 8. Oktober 2011 von

    Das auf der IFA hinter verschlossenen Türen vorgestellte Lenovo IdeaPad A1 ist ein 7-Zoll Tablet, welches für den Tableteinsteiger gedacht ist. Als Prozessor kommt ein Single-Core Texas Instruments OMAP 3622 mit 1GHz zum Einsatz, 512MB Arbeitsspeicher ist verarbeitet und damit läuft auch Android 2.3 wie man in meinem Video sehen kann.

    Das Tablet war eigentlich für China gedacht, aber wie es aussieht wird es das Tablet wohl auch in den USA verfügbar sein und das sogar schon ab einem Preis von 199€. Es gibt mehrere Varianten, die einzelnen Konfiguration mit den Preisen findet ihr hier.

    Hands On mit dem Lenovo IdeaPad A1

  • Android 3.2 Honeycomb Update für das Dell Streak 7

    Am von

    Die Dell Streak 7 Besitzer mussten sehr lange auf Honeycomb warten, aber nun scheint es langsam los zu gehen, denn Dell stellt nun zumindest den Geräten aus den USA endlich das Update auf Android 3.2 zur Verfügung. Ihr müsst einfach nur mal ins Internet gehen mit dem Streak 7 und dann nach einer Softwareaktualisierung schauen und wenn es für euer Gerät eines gibt, dann könnt ihr euch über die neuste Android Version auf eurem 7-Zoll Tablet freuen.

  • Archos möchte französischen Studenten Tablets mit UMTS für 50 Cent am Tag bereitstellen

    Am 6. Oktober 2011 von

    Die französische Regierung startet nun ein Programm für Studenten, welches diesen erlaubt ein Apple iPad oder ein Samsung Galaxy Tab 10.1 für 1€ pro Tag mit UMTS zu erhalten und das über einen Vertragszeitraum von 2 Jahren. Dies würde über die zwei Jahre 730€ ausmachen, was auf jeden Fall ein faires Angebot ist.

    read more

«

»