10% Rabatt auf Amazon Warehousedeals – Tolle Angebote – Apple, Samsung, Asus, Nokia

Am 16. März 2013 von
singleimage

Bei den Amazon Warehousedeals handelt es sich um geprüfte B-Ware, die dann aber natürlich im Preis reduziert wurde. Gerade hat Amazon aber zusätzlich auch noch eine Aktion laufen und zwar wird von dem Preis nochmal 10% abgezogen. Die B-Ware bekommt von Amazon noch 24 Monate Gewährleistung. Ich habe einige in meinen Augen für euch interessante Angebote rausgesucht.

Der Zustand reicht hier meist von „gut“ bis „wie neu“, was sich dann auch im Preis bemerkbar macht. Wer keine Probleme mit eventuellen kleinen Makeln hat (Amazon gibt die Makel auch in der Beschreibung an, beispielsweise: „Zubehör hat optische Mängel“), der kann hier richtige Schnäppchen machen!

Auf der Seite auf der ihr dann landet müsst ihr nur den Artikel auswählen der von Amazon Warehousedeals bereitgestellt wird (gibt nämlich auch andere Händler) und diesen dann in den Einkaufswagen legen. Der 10% Rabatt wird dann erst kurz vor dem Kauf angezeigt!

Apple MacBook Pro Retina 15-Zoll (i7 – 2,6GHz, 512GB SSD) für ca. 2.027€ statt 2500€

Apple MacBook Air 13-Zoll (i5 – 1,8GHz, 4GB RAM, 128GB SSD) für ca. 957€ statt 1131€

Apple MacBook Pro 13-Zoll (i5 – 2,5GHz, 4GB RAM, 500GB HDD) für ca. 957€ statt 1131€

Apple iPod Nano 16GB (7. Generation) für ca. 126€ statt 140€

Apple iPod Touch 5G 32GB pink für ca. 237€ statt 281€

Vor allem bei den Apple Produkten sind die Warehousedeals eine gute Möglichkeit so einiges zu sparen, denn bei Apple gibt es kaum Rabattaktionen.

Samsung Galaxy S3 für ca. 353€ statt 437€

Samsung Galaxy Note 10.1 für ca. 423€ statt 523€

Samsung Galaxy Note II für ca. 426€ statt 515€

ASUS Zenbook Prime 13-Zoll (i5 – 1,7GHz, 4GB RAM, 256GB SSD) für ca. 894€ statt 1.104€

ASUS Transformer Pad TF700T für ca. 491€ statt 619€

Nokia Lumia 920 für ca. 517€ statt 606€

Die 10% Rabattaktion bei den Warehousedeals geht nur noch bis zum 17. März und natürlich nur solange der Vorrat reicht und die Produkte sind meist Einzelstücke oder nur in geringer Stückzahl vorhanden, also wenn ihr zuschlagen wollt, dann schnell!

Tags:
Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

6 Responses to “10% Rabatt auf Amazon Warehousedeals – Tolle Angebote – Apple, Samsung, Asus, Nokia”

  1. Gerhard sagte am 10.03.2013 um 13:52

    Hatte mein macbook air damals günstig auf warehouse geschossen und bin immer noch happy, sah absolut aus wie neu!

  2. Steffen sagte am 11.03.2013 um 10:14

    Man sollte mit den Warehouse Deals sehr vorsichtig sein.
    Ich habe dort bei bereits 12 Einkäufen sag und schreibe 8 mal in die Toilette gefasst.
    Die Warehouse Produkte werden nicht geprüft sondern einfach nur auf vollständigkeit überprüft und wieder Angeboten Funktionscheck und Überprüfung der Mängel ,die durch den Käufer mitgeteilt wurden, werden nur teilweise, wenn überhaupt, nur bei wirklich markanten Fehlern geprüft.
    So kann es durchaus dazu kommen, das Tablets mit abgelöstem Display, Notebook Tastaturen mit fehlenden Tasten, defektes Ipods, und und und sich hinter angeblich “ Wie Neu“ Deklarationen verstecken.
    Wer glaubt das die Produkte, die als Rückläufer reinkommen wirklich geprüft werden, glaubt auch daran das Kühe fliegen können!

  3. Rueckspiegel sagte am 12.03.2013 um 16:41

    Naja, … das es immer mal schwarze Schafe gibt ist klar. Ich hatte bisher z.B. noch nie Pech. So extrem oft hab ich mir da zwar noch nix gekauft, aber die 3-4 mal war immer alles ok!
    Und sind die Sache nicht in Ordnung, dann kannst du se ja auch wieder zurück schicken. Amazon gibt ja auch auf diese Produkte wieder 30 Tage Rückgaberecht.
    Hin und wieder hat man halt mal Pech, … wer sich darüber beschwert, der sollte einfach im Laden kaufen. Da kannste dir das Gerät vor Ort anschauen, hast aber auch kein Rückgaberecht!

  4. Bernhard sagte am 12.03.2013 um 19:24

    Schon zig Sachen bei Warehouse gekauft, bisher nie Probleme gehabt. Ich stöber gerne in den Angeboten. Hab da mein Handy geschossen, kein Kratzer.

  5. Steffen sagte am 14.03.2013 um 00:07

    Ich finde es aber schon sehr dreist zu behaupten, dass ein Zustand „Sehr Gut“ auf ein Gerät zutrifft bei dem sich das Display löst oder beim sogar noch Dreck und Verschmutzung in nicht akzeptablen Zustand vorhanden sind.
    Das zeigt mir das, Amazon nicht gut genug nacharbeitet.
    Im Laden kauf ich wegen der Preisdifferenz so oder so nichts mehr.

  6. S-d sagte am 16.03.2013 um 20:34

    Ich will zwar niemand zu nahe treten, dennoch schenke ich Aussagen wie: „8 von 12 Produkte waren ein Griff ins Klo“ keinen glauben. Dafür ist das netz zuvoll mit positivem Feedback, auch meine Erfahrungen und die meines umfelds können das nicht bestätigen.

Schreibe einen Kommentar zu Gerhard