Samsung GT-I8800 mit Tizen OS geleaked

Am 24. Mai 2013 von
singleimage

Heute ist der letzte Tag der Tizen Conference in San Francisco und natürlich  hat die Entwicklerkonferenz rund um das Betriebssystem von Samsung und Intel auch in Sachen Hardware ein Ergebnis hervorgebracht. Gezeigt wurde ein Samsung GT-I8800, welches aber eigentlich noch unter Verschluss gehalten werden sollte, aber trotzdem nun an die Öffentlichkeit gelangt ist.

Wie man auf den Bildern erkennen kann läuft auf dem Smartphone mit Tizen OS 2.1 auch S-Voice das wir bereits von den Android-Smartphones von Samsung kennen. Tizen OS selbst hat aber trotz der Vorstellung vor zwei Jahren noch nicht wirklich an Fahrtwind aufgenommen. Bisher ist noch kein Smartphone mit dem Betriebssystem auf dem Markt, aber es wurde bereits die zweite Tizen Entwicklerkonferenz abgehalten. So langsam muss da einfach mal was kommen und vielleicht werden wir ja demnächst das Samsung GT-I8800 offiziell zu Gesicht bekommen, hier wird sich Samsung sicherlich auch einen ordentlichen Namen ausdenken, denn die interne Firmenbezeichnung wird wohl nicht so bleiben.

Tizen ist ganz klar für Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones gedacht, Samsung wird das Betriebssystem mit großer Wahrscheinlichkeit nicht für seine Highend-Modelle einplanen, so wie es damals auch das firmeneigene Betriebssystem bada nur bis zur Mitteklasse geschafft hat. Das ist aber auch nicht so schlimm. Zwar eignet sich Android dafür auch wunderbar, aber mit Tizen haben Samsung und auch Intel einfach mehr Freiheiten über das Betriebssystem. Es ist wie Android OpenSource und es hat sich auch schon eine kleine Community um dieses neue Betriebssystem gebildet. Nun liegt es natürlich an den Entwicklern hier Anwendungen und Spiele zu entwickeln, die die Plattform vorranbringen sollen. Mit Samsung und Intel haben sich ja hier schon zwei große Partner gefunden die das Projekt zum Erfolg führen könnten.

Quelle, via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Samsung GT-I8800 mit Tizen OS geleaked”

  1. Thomas sagte am 25.05.2013 um 21:04

    Für mich ist tizen eine Totgeburt ;(

  2. Ziri sagte am 25.05.2013 um 22:54

    Was ist Tizen?

  3. Florian P. sagte am 27.05.2013 um 11:02

    Laufen auf Tizen auch Android-Apps, wie bei Sailfish-OS ?

Schreibe einen Kommentar zu Ziri