Huawei P10 lite offiziell vorgestellt – Preis, Daten & Verkaufsstart

Am 25. März 2017 von
singleimage

HUAWEI hat sein neues Mittelklasse-Smartphone P10 lite offiziell vorgestellt. Das Huawei P10 lite zeichnet sich insbesondere durch sein auffällig schickes Design und innovativer Features wie das Huawei Fast Charge sowie neustem Android 7.0 (Nougat) aus.

Bereits im Rahmen des Mobile World Congress wurden das HUAWEI P10 und P10 Plus offiziell vorgestellt. Nun hat Smartphone-Hersteller HUAWEI mit dem P10 lite seinen neusten Mittelklasse-Ableger veröffentlicht. Anders als sein Vorgänger weist das P10 lite eine Glas-Rückseite auf. Das geschwungene doppelseitige 2.5D Glas mit abgerundeten Ecken lässt das Smartphone wie aus einem Guss wirken. Die lite-Version verfügt über ein 5,2 Zoll (13,2 cm) großes IPS FHD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (423 ppi). HUAWEI verbaut im P10 lite ein Kirin 658 Octa-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 2.1 GHz und 1.7 GHz, die sich bei Bedarf hoch tackten lassen auf bis zu 2,34 GHz, um mehr Leistung aus dem Gerät rauszuholen. Unterstützt wird der Prozessor von einer Mali T830 MP2 GPU.

 

dsc00720

Mit an Bord sind zudem 4GB RAM-Speicher und 32GB interner Speicher, der sich per microSD-Karte auf bis zu 256GB erweitern lässt. Für gute Schnappschüsse sorgt die 12 Megapixel-Hauptkamera und für Selfies die 8 Megapixel-Frontkamera mit Portrait-Modus. Zwar ist im Gegensatz zum P10 keine Dual-Kamera von Leica integriert, allerdings hat HUAWEI durch die Partnerschaft die Expertise der Kamera-Spezialisten bei der Entwicklung der Kameratechnologie und -software berücksichtigt. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen, dazu aber mehr in unserem kommenden Testbericht zum P10 lite.

 

Weiterhin findet sich ein Fingerabdrucksensor mit Fingerprint 3.0 Technologie auf der Rückseite zum Entsperren, zur Anrufannahme und vieles mehr. Bemerkenswert ist der 3000mAh Akku mit FastCharge-Feature. Laut HUAWEI lässt sich das P10 lite innerhalb von 100 Minuten vollständig aufladen. Sollte man im Zweifel also mit einer Akkuladung nicht über den Tag kommen, lässt sich innerhalb von kurzer Zeit mehr Energie aufladen – praktisch!

Außerdem: NFC, Bluetooth 4.1, zwei Mikrofrone und Nano-SIM (Dual-SIM-Version anstelle microSD möglich). Das Gesamtpaket wiegt leichte 146 Gramm und ist schlanke 7,2 mm dünn.

dsc00727

Als Betriebssystem kommt Android 7.0 mit HUAWEI´s exklusivem EMUI 5.1 User Interface zum Einsatz. Das HUAWEI P10 lite wird es sowohl als Single-SIM- als auch Dual-SIM-Version geben. In Deutschland ist das HUAWEI P10 lite Ende März 2017 für preiswerte 349 EUR erhältlich. Dabei könnt ihr euch zwischen den Farben Platinum Gold, Pearl White, Midnight Black und Sapphire Blue entscheiden. Als kleiner Tipp: Die blaue Farbversion hat eine Spezialbehandlung bekommen und lässt Wellen-Reflektionen entstehen.

huawei-p10-lite

Das HUAWEI P10 lite macht einen guten und soliden Eindruck. Vor allem scheint die Software sehr ausgereift und das Smartphone insgesamt gut durchdacht. Wir werden das HUAWEI P10 lite natürlich in den nächsten Wochen auf Herz und Nieren testen und einen ausführlichen Testbericht nachliefern. Bleibt also auf dem Laufenden!

Tags: |
Autor :

Jung, zielstrebig und immer auf dem neuesten Stand was Technik angeht, das beschreibt Jamil wohl am besten!

One Response to “Huawei P10 lite offiziell vorgestellt – Preis, Daten & Verkaufsstart”