Werbung: Mattel View-Master VR-Brille

Am 18. Februar 2016 von
singleimage

Kennt ihr noch die Stereo-Diabetrachter mit den runden Pappscheiben? Na klar oder? Wie gern hab ich das als Kind genutzt. Heutzutage ist so ein Spielzeug aber nicht mehr zeitgemäß und ich bin mir auch nicht sicher ob Kinder in diesen Zeiten sich noch von sowas beeindrucken lassen. Mattel hat hier aber etwas das die Nachfolge antreten möchte und durchaus Potential hat ein Erlebnis für die ganze Familie zu werden.

Photographer Willy LewStylist Sheryl Fetrick

Der Stereo-Diabetrachter war der Mattel View-Master und da liegt es doch nah das neue Produkt ebenfalls so zu nennen, ein View-Master 2.0 sozusagen.

View-Master Starterpack

Das View-Master Starterpack bietet alles für die ersten Erlebnisse und um einen ersten Eindruck des Systems zu bekommen. Wie funktioniert das Ganze? Zuerst einmal benötigt ihr die kostenlos verfügbare App. Diese kann man für Android oder iOS herunterladen. Danach einfach starten und das Smartphone in die Smartphone-Fixierungsschiene legen. Danach reicht es von ca. 25 cm auf die verschiedenen Erlebniskarten zu schauen. Mit dem Starterpack gibt es eine 30 minütige Vorschauwelt, die einen Vorgeschmack auf die Erweiterungspacks gibt. Es gibt hier Spannende Orte, Weltraum und National Geographic: Wildtiere.

View-Master Spannende Orte bringt den Betrachter in ganz spezielle Orte wie die State of Liberty in New York, den Maya-Tempel in Chichen Itza und den Tower of London.

PANORAMIC-Destinations

Im Weltraum Erweiterungspack wird man in entfernte Galaxien entführt und kann dort unter anderem unser Sonnensystem, ein Raumschiff und den Sternenhimmel erkunden.

PANORAMIC-space

Bei National Geographic: Wildtiere werden die Kids in die Wüste, die Savanne, den Amazonas und das autralische Outback versetzt um dort wilde Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu erkunden.

PANORAMIC-wildlife

Jedes Erweiterungspack bietet 90 Minuten Inhalt für die ganze Familie.

Dieser Artikel wurde gesponsort von Mattel

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Kommentare sind geschlossen.