Advertisement

Pearl bringt Touchlet X2 Android Tablet auf den Markt

Am 25. Oktober 2010

Das IT-Versandhaus Pearl will gegen Ende des Jahres ein 7-Zoll Android Tablet auf den Markt bringen und zwar das Touchlet X2. Das Tablet wird über ein resistives Touchscreen verfügen und über eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Eine 800MHz Marvell CPU treibt den Tablet-PC an und wie ich bereits auf der Frankfurter Buchmesse festgestellt habe, läuft Android angenehm flüssig auf dem Tablet. Es wird Android 2.2 eingesetzt, ausserdem hat man 2GB Speicher für seine Daten, der einfach über microSD erweitert werden kann. Vorne befindet sich eine Webcam mit VGA-Auflösung für Schnappschüsse oder Videotelefonie und mittels WLAN 802.11 b/g ist man auch unterwegs dank Hotspots immer im Netz. Es kann auch ein UMTS Stick angeschlossen werden, das werde ich wohl einmal ausprobieren. Was an dem Tablet auch ganz schön ist, ist der Preis von 169,90€.

Und natürlich habe ich mir das Touchlet X2 bereits angeschaut und ein Video davon gedreht.

Video

Das Touchlet X2 kam mir schon sehr bekannt vor, denn ich habe es am Anfang des Monats bereits auf der Frankfurter Buchmesse in den Händen halten können und ich war ganz schön begeistert, da es ein recht flottes Tablet war. Dort habe ich es am Hanvon-Stand gesehen, das Touchlet X2 wird vom gleichen Auftragsfertiger produziert. Aber hierbei ist zu beachten dass es sich hierbei nicht um ein- und dasselbe Gerät handelt, das Touchlet X2 weicht leicht von dem Gerät im Video ab, so befindet sich kein Dock-Connector am Touchlet X2 und im Video ist auch nur 1.6 zu sehen wohingegen das Touchlet X2 bereits auf das neue Android 2.2 Froyo setzt.

Anwendungen können über einen eigenen Market bezogen werden, der sich App-Center nennt. Dort sind bereits jetzt 1000 Apps vorhanden und es kommen immer mehr dazu.

Die Akkulaufzeit des 7-Zoll Tablets wird von Pearl mit 6 Stunden bei Video-Wiedergabe angegeben.Das Touchlet X2 verfügt über einen USB-Port, 3,5mm Headsetport und microSD-Slot und ist mit 209 x 114 x 16mm angenehm kompakt und mit 396g auch nicht sonderlich schwer.

Im Lieferumfang enthalten ist das Netzteil, ein USB-Kabel und eine deutsche Anleitung.

Das Touchlet X2 hat auch einen “großen Bruder” der über GPS verfügt und 30€ mehr kostet, also 199,90€, er hört auf den Namen Touchlet X2 GPS. Zu dem Preis wird das Tablet ein richtiger Knaller, man kann damit gemütlich surfen und mailen und auch unterwegs könnte man dank UMTS Hotspot immer mit dem Internet verbunden sein. Auf der Frankfurter Buchmesse konnte ich ja bereits einen Blick auf das Tablet werfen (ohne zu wissen dass es dieses nun auch bald in Deutschland gibt, unter anderem Namen) und die Geschwindigkeit war wirklich gut. Ich habe bereits ein Testgerät beantragt und es sollte Anfang Dezember eintreffen, dann schauen wir uns das mal genauer an.

Bilder

Technische Daten

  • Farbbrillanter 17,8-cm-Touchscreen mit intuitiver Gestensteuerung, Auflösung: 800 x 480
  • Betriebssystem: Android 2.2
  • Leistungsstarke 800 MHz-CPU mit 256 MB SDRAM
  • Interner Speicher: 2 GB Nand-Flash, erweiterbar per microSD (max. 32 GB)
    WLAN: IEEE 802.11 b/g
  • Unterstützt externen UMTS-Adapter
  • Webcam integriert (VGA-Auflösung)
  • Lautsprecher und Mikrofon
  • Beschleunigungssensor
  • Leistungsstarker Li-Ion-Akku (4800 mAh)
  • Laufzeit bis 6 Std bei Video-Wiedergabe
  • Anschlüsse: USB, 3,5-mm-Audioklinke, microSD-Slot
  • Taschenfreundliche Maße (BHT): 209 x 114 x 16 mm, 396 g leicht
  • Inklusive Netzteil, USB-Kabel, deutsche Anleitung

Das Touchlet X2 GPS verfügt ausserdem noch über:

  • Integrierter GPS-Empfänger mit 42-Kanälen

Quelle: Pearl

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

11 Kommentare zu “Pearl bringt Touchlet X2 Android Tablet auf den Markt”

  1. [...] Via Newgadgets.de [...]

  2. Romeh sagte am 02.11.2010 um 18:31

    Hallo, was ist mit Bluetooth?
    Pearl schreibt “Über Bluetooth können Sie zusätzlich auch über Ihr UMTS-Handy überall günstig online gehen.”

    Also der Touchlet X2 GPS hat nur Bluetooth?
    Der Touchlet X2 hat keinen Bluetooth?

    MfG
    Romeh

  3. Vit sagte am 18.11.2010 um 23:09

    Hallo Romeh. hab jetzt ein katalog von PEARl vor mir liegen. Drin steht , dass man überall online gehen kann (WLAN. UMTS über Bluethooth*)
    *mit UMTS-fähigen Handys (nur X2G) also mit navifunktion.
    hoff dass es dir hilft.

  4. Rob sagte am 02.12.2010 um 08:45

    Hallo Leute,
    hat das Gerät bis jetzt schon jemand und kann sagen, wie sich das Ding so verhält? Ich meine der Kurztest im Video zeigt zwar schon etwas, aber hat das Gerät schon jemand in der Praxis getestet? Ich hab bei Pearl immer so meine Bedenken, weil die halt wirklich auch viel Schund verkaufen.
    MfG
    Rob

  5. Andreas Watzek sagte am 03.12.2010 um 18:54

    Liebe Fachleute,
    Kann man hier über das USB-Kabel auch vom USB Stick oder einer externen Festplatte z.B. Worddateinen überspielen?
    Viele Dank für Eure Info.

  6. Basti sagte am 07.12.2010 um 14:50

    kann man auf den Touchlet Tablet-PC X2G auch ICQ Und Ähnliche Apps Drauf ziehn oder sogar mit den in dem Gerät insterlierten App center downloaden ??

  7. Benni sagte am 08.12.2010 um 12:31

    Hi,
    kann mir bitte jemand sagen, ob ich damit videos und mp3´s abspielen und/oder ebooks nutzen kann?
    danke

  8. Johannes sagte am 08.12.2010 um 12:32

    @Benni: Videos, MP3s, Ebooks, alles kein Problem!

  9. Basti sagte am 08.12.2010 um 23:47

    wan gibt es den ein test mit dem Touchlet Tablet-PC X2 oder X2G ??
    MFG: Basti

  10. Thorben sagte am 09.12.2010 um 00:51

    Kann man damit denn auch in Icq wenn ja dann werde ich es mir kaufen .
    Weiss das jemand ?

  11. Bergmann sagte am 18.12.2010 um 17:26

    Ich hab versucht einen Umts Bild mobile Speedstick
    Anzuschließen aber was trage ich bei Apn / code /usw.ein ???