Das BlackBook Air? *Update*

Am 22. Mai 2009

Update: Nun habe ich die Oberfläche “gecleant”. Bilder nach dem Break.

Handelt es sich hierbei um das BlackBook Air? Nein, es ist das MSI X340 welches einfach nur durch einen Sticker und die Software “Vista OS X” modifiziert wurde. Der Apfel-Sticker wurde danach natürlich sofort entsorgt, damit man das schöne, im Dunkeln leuchtende, MSI-Logo bewundern kann.

blackbook-air

MSI X340 in schwarz bei Amazon bestellen

MSI X340 in weiß bei Amazon bestellen

blackbook-air

blackbook-air-2

msi-x340-clean

MSI X340 in schwarz bei Amazon bestellen

MSI X340 in weiß bei Amazon bestellen

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

7 Kommentare zu “Das BlackBook Air? *Update*”

  1. SirOfDefault sagte am 20.05.2009 um 11:09

    geile sache….noch die anderen sticker ab, also die prozessor und vista dinger, und das ding wäre perfekt….

  2. Johannes Knapp sagte am 20.05.2009 um 15:53

    Ich habe die Vistaaufkleber usw. entfernt und das Gehäuse “gecleant” :) Sieht nun wirklich edel aus.

  3. Norbi sagte am 22.05.2009 um 19:47

    Cool sieht es jetzt aus!

  4. Anonymous sagte am 23.05.2009 um 04:01

    MSI hat übrigens mittlerweile Windows XP Treiber für das X320 und X340 veröffentlicht.

  5. Sebastian sagte am 23.05.2009 um 18:20

    Eins muss man Apple lassen! Das MacOS sieht gut aus! Hab mein Vista nun auch “MacOSed”

  6. Willie sagte am 05.08.2011 um 01:34

    I have been so bewdielerd in the past but now it all makes sense!

Hinterlassen Sie eine Antwort