samsung ssd

HP stellt das dünnste und robusteste Convertible der Welt vor

Am 6. Dezember 2016 von
singleimage

HP hat in Zusammenarbeit mit Microsoft das HP ProBook x360 11 G1 Education Edition entwickelt. Dieses Convertible für den Gebrauch in Schulen ist das derzeit dünnste und robusteste Convertible auf dem Markt.

Mit dem HP EliteBook Folio G1 hatte man damals das dünnste Business-Notebook der Welt vorgestellt und mit dem HP Spectre 13 das dünnste Notebook der Welt. HP kennt sich also mit dünnen Notebooks bestens aus. Das HP ProBook x360 11 G1 EE spielt hier aber natürlich in einer anderen Liga mit, denn es ist mit einer Höhe von 1,99cm nicht gerade hauchdünn, aber für die Kategorie Ruggedized-Convertibles ist dies schon ein absoluter Topwert. Und robust muss es auch sein, denn die Hauptanwender werden Schulkinder sein und bekanntlich gehen diese ja nicht immer zimperlich mit Schulmaterial um. Da kann es auch schon mal vorkommen dass ein Gerät vom Tisch auf den Boden fällt. Normale Convertibles fallen hier also schon mal weg, es muss ein Ruggedized-Convertible sein.

Es wird natürlich je nach Anwendungsszenario verschiedene Konfigurationen des HP ProBook x360 11 G1 EE geben, so kann man beim Prozessor einen Intel Celeron oder einen Intel Pentium wählen. Es gibt 8GB Arbeitsspeicher und eine 64GB eMMC SSD oder eine 128GB o. 256GB M.2 SSD. Das Betriebssystem ist Windows 10 Pro. Das matte 11,6-Zoll Touchscreen hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Von den Anschlüssen her stehen ein microSD-Kartenleser, 2x USB 3.1, 1x USB C, 1x HDMI 1.4b, 1x RJ45 Ethernet und ein kombinierter Headset-Anschluss bereit. Die Akkulaufzeit des Convertibles wird mit bis zu 11 Stunden angegeben.

Ein genauer Preis wird nicht genannt, dies liegt aber daran dass HP hier natürlich mit den Schulen individuelle Deals ausmacht je nachdem wieviel Geräte gekauft werden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar