Nächste Woche gehts zur Cebit

Am 23. Februar 2010

Die Cebit beginnt nächste Woche und ich hoffe die 350 von mir verschenkten Freikarten für die Cebit haben ihre Empfänger erreicht. Ich freue mich sehr wieder auf eine deutsche IT-Messe zu gehen, die letzte war die IFA im September und dazwischen war ich ja auf der CES und dem MWC. Hannover kann zwar nicht von der Location mithalten, aber die Cebit ist sicherlich noch etwas besonderes. Letztes Jahr war ja ein bisschen weniger los, ich kann nur hoffen dass es dieses Jahr besser wird. Es werden sicherlich einige Tablets gezeigt werden und wenn ihr einige Vorschläge habt was ich mir unbedingt anschauen sollte, dann bin ich daran mehr als interessiert!

Wer an einem Treffen interessiert ist, kann mich anmailen oder antwittern, gern auch spontan während der Messezeit. Dank iPhone, UMID BZ und co. bin ich auf der Cebit bestens ans Netz angebunden.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Nächste Woche gehts zur Cebit”

  1. Sabina sagte am 23.02.2010 um 14:29

    Bitte berichte soviel wie möglich über Umpcs, Mids und Tablets!

  2. Kev!n sagte am 23.02.2010 um 14:56

    ich persönlich, habe für mich festgestellt, dass ein gutes smartphone und ein 15,4″ laptop die bessere variante ist. daher würde ich sehr gerne einiges über android und htc smartphones sehen 😉

  3. hcp22 sagte am 23.02.2010 um 23:36

    Also Hannover ist wirklich keine Weltstadt (das hat auch die Expo nicht geändert;) aber was die Location angeht… Ich würde behaupten, dass Hannover eines der besten Messegelände in Deutschland (vllt sogar Europa) hat…;)

    Ich hoffe auch auf ein fülle an Tablets, die mich davon abhalten können das tm2 zu kaufen… (ist mir eigentlich zu teuer)

Schreibe einen Kommentar