Angekommen: Wacom Bamboo Pen & Touch Tablet

Am 25. Februar 2010

Heute habe ich mal wieder ein schönes Gadget und zwar ein Multitouch Tablet, das Wacom Bamboo Pen & Touch Tablet. Ich hatte es im Oktober auf dem Windows 7 Launch das erste Mal gesehen und fand es schon sehr interessant. Nun ist es hier und ich werde es gleich auspacken.

Wacom Bamboo Pen & Touch bestellen

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Angekommen: Wacom Bamboo Pen & Touch Tablet”

  1. EliaG sagte am 25.02.2010 um 13:07

    Habs mir auch gekauft vor ein paar Wochen. Ist ganz okay. Aber die Touch Bedienung will zumindest bei mir überhaupt nicht so richtig. Die Multitouch Gesten sind hakelig, als touchpad kann mans auch gar nicht gebrauchen. Und wenn ichs beim Anschalten des PCs eingesteckt habe, friert er beim booten ein. Hab auch neueste Treiber. Naja, mit dem Stylus ist es aber wirklich Klasse. Gutes Ding, aber mit Macken.

  2. Mike Lowrey sagte am 25.02.2010 um 13:11

    Hi,
    könntest du mal testen ob es mit den aktuellen Treibern möglich ist horizontal und vertikal im Windows Media Center zu scrollen?

  3. Joschka sagte am 26.02.2010 um 11:05

    Sehr schönes Grafiktablett, meine Freundin hat das Bamboo Fun Medium.

    Für Schüler und Studenten gibt es von Wacom auch extra angebote.

Schreibe einen Kommentar