Hochwertige 3D Browsergames dank Unity 3D Engine

Am 31. März 2010

Auf der GDC 2010 konnte Nicole von Netbooknews.com einen Eindruck von der Unity 3D Engine bekommen, einer 3D Engine für Browsergames. Wie man auf dem Video sehen kann, ist fast kein Unterschied zwischen einem normalen Spiel und dem Browsergame mehr zu erkennen.

<via: Netbooknews.de>

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Hochwertige 3D Browsergames dank Unity 3D Engine”

  1. OliverScholz sagte am 31.03.2010 um 18:45

    joa, sieht cool aus

  2. Anonymous sagte am 01.04.2010 um 11:32

    Hat ein Plugin und greift auf die GPU zu
    Also eher nix für Netbooks

Schreibe einen Kommentar