PixelQi hat mich beeindruckt!

Am 3. Juni 2010

Endlich hatte ich auch einmal die Chance ein PixelQi Display live in Aktion erleben zu können. Bisher durfte ich mir nur die Lobeshymnen von anderen Kollegen von JKK, Sascha und Charbax anhören. PixelQi hat auf der Computex keinen Stand, sondern einen Meetingraum im 6. Stock gemietet und das natürlich nicht ohne Grund, denn von dort aus kann man direkt auf den großen Balkon der Nangang Halle gehen und dort die Stärke von PixelQi erleben. Man kann auch im direkten Sonnenlicht noch alles wunderbar lesen und ich war sehr erstaunt als ich es zum ersten Mal selber gesehen habe. Hier habe ich ein paar Bilder davon, ein Video folgt noch.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “PixelQi hat mich beeindruckt!”

  1. Rob sagte am 03.06.2010 um 11:03

    Hammerhart, aber wann kommen die denn? Welches Gerät hat das Display drin?

  2. issac sagte am 04.06.2010 um 08:25

    Ist das nur schwarz-weiß?
    Gibt es das nur im 12 Zoll Format?

    • Johannes sagte am 04.06.2010 um 15:12

      Das wirds in verschiedenen Varianten geben. Es sieht in der Sonne auch nur so aus wie schwarz-weiß, ist aber eigentlich farbig.

Schreibe einen Kommentar