ASUS U33JC Bambusnotebook Hands On Slideshow

Am 15. Oktober 2010

ASUS zeigte in Hamburg das ASUS U33JC eines der Bambusnotebooks für die ASUS bekannt ist. Das 13,3-Zoll Subnotebook ist mit dem Intel Core i5-450M mit 2,4GHz ausgestattet, welcher dank Turbo Boost auch auf 2,66GHz kommt. Als Grafikkarte wird die NVidia GeForce G310M mit 1GB Speicher verwendet. 500GB Festplattenspeicher stehen zur Verfügung, die Festplatte dreht mit 5.400 Umdrehungen. Für Konnektivität ist gesorgt, so kommt hier Gigabit LAN und WLAN 802.11b/g/n zum Einsatz. Die Webcam hat eine Auflösung von 2 Megapixel und dank eines 8-Zellen Akku mit einer Kapazität von 5600mAh / 90Wh hat man hoffentlich auch genügend Saft für unterwegs. Wer sich wundert wieso das Bambus bei dem Gerät nicht die übliche Bambusfarbe hat, hier wurde etwas nachgefärbt, es sieht aber gut aus.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar