Google Market 2.2.6

Am 13. Dezember 2010

Endlich hat Google längst nötige Verbesserungen an der Android-Market-App vorgenommen. Vor allem das Design wurde überarbeitet, Google hat sich vom langweiligen grauen Design verabschiedet. In der neuen Version des Markets ist nun ein Cover-Flow implementiert, welches App-Highlights präsentiert. Dies gab es zwar auch vorher schon ohne Karussell-Animation, nun ist es aber einfach schöner umgesetzt.

Auf den Detailseiten der Apps sind nun alle Informationen auf einen Blick sichtbar, auch die neue Alterseinstufung. Und auch an die App-Entwickler hat Google gedacht. Beim Einstellen einer neuen App kann man nun bestimmte Auflösungen verlangen, die App kann somit nur für die Geräteklasse installiert werden, für die sie gedacht ist. Verschlechtert hat sich wiederrum die Rückgabeoption von kostenpflichtigen Apps. Anstatt eine App innerhalb von 24 Stunden zurückgeben zu können, hat man nun gerade einmal 15 Minuten Zeit, die Anwendung zu begutachten, bevor das Rückgaberecht erlischt.
Sehr schön gelungen ist die Anzeige auf einem Tablet. Unsere Kollegen von Netbooknews.com testeten den Market auf dem Dell Streak. Hier sieht man, das Google Androids Tablet-Fähigkeit ausbaut.
Der neue Market wird in den nächsten Wochen automatisch auf allen Geräten ab Android 1.6 installiert.

Quelle

Autor :

Schreibe einen Kommentar