Neue Infos zum Windows Phone 7 Update

Am 28. Dezember 2010

Das Anfang 2011 ein Update für Windows Phone 7 herauskommen soll, war schon länger bekannt. Da Microsoft das neue Betriebssystem schnellstmöglich auf den Markt bringen wollte, hat es hier und da noch Ecken und Kanten die nun ausgebügelt werden sollen.

Das Update soll Folgendes beinhalten:

  • neue API für Entwickler
  • verbessertes Multitasking
  • In-App-Downloads
  • mehr Möglichkeiten, das Betriebssystem zu individualisieren
  • Verbesserter Browser

Andere Gerüchte besagen, dass das Copy-Paste Feature endlich aktiviert werden soll. Obwohl es im WP7 bereits vorhanden ist, wurde es von Microsoft noch nicht feigeschaltet.

Die Verbesserungen sind hauptsächlich für Entwickler interessant, da sie neue Möglichkeiten für Apps bieten. Aber welche genau? Ob nun auch Apps aus anderen Quellen als dem Marketplace installiert werden können? Können nun endlich alle im Gerät vorhanden Sensoren per Code angesprochen werden? Ist es nun möglich, die Oberfläche anzupassen (z.B. durch Sense)?

Das Update wurde bereits an Beta-Tester und Entwickler verteilt, vielleicht sickern ja hier bald mehr Informationen durch, was genau verbessert / verändert wurde. Spätestens auf der Mobile World Congress in Barcelona im Februar werden wir mehr erfahren, danach wird das Update wohl auch für jedermann zugänglich sein.

Quelle

Autor :

One Response to “Neue Infos zum Windows Phone 7 Update”

Schreibe einen Kommentar