HD-Playback auf dem MSI Wind U200

Am 18. Mai 2009

Ich habe einmal zwei HD-Videos auf dem MSI Wind U200 abspielen lassen, einmal Big Buck Bunny in 1080p (H.264 Codec) und dann nochmal ein Youtube 720p Video. Beim 1080p Film kam es manchmal zu kurzen Rucklern, aber ansonsten lief es flüssig.

Details zum Film

http://www.bigbuckbunny.org/

codecdetails

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

4 Responses to “HD-Playback auf dem MSI Wind U200”

  1. NewGadgetsDe (Johannes Knapp) sagte am 18.05.2009 um 14:35

    Twitter Comment


    New Gadget: HD-Playback auf dem MSI Wind U200 [link to post]

    – Posted using Chat Catcher

  2. Jens Remus sagte am 19.05.2009 um 08:55

    Welchen H.264-Codec hast Du für Deinen Test verwendet? CoreAVC, QuickTime oder ffdshow?

    • Johannes Knapp sagte am 19.05.2009 um 10:24

      Ich weiß es nicht, deshalb habe ich euch einfach den Link zum Video mitgegeben 🙂 bigbuckbunny.org

  3. Felix sagte am 24.06.2009 um 20:07

    alle 3 genannten Codecs sind mist, da sie nur über die software bzw. CPU laufen. Versuche es mit Media Player Classic HC. Das Video läuft sogar auf meinem langsamen Z-Atom mit GMA500 flüssig, dank hardware Beschleunigung die diene Grafikkarte auch haben sollte.

Schreibe einen Kommentar