Ab heute gibt es das Apple iPad 2 in Deutschland

Am 25. März 2011

Heute werden sich höchstwahrscheinlich vor allen Apple Stores in Deutschland (derzeit Frankfurt, Hamburg, München und Oberhausen) wieder lange Schlangen bilden, denn es ist nun auch für Nicht-US Bürger soweit, das Apple iPad 2 wird verkauft. Ab 17 Uhr ist es dann offiziell soweit, das beliebte Tablet wird über den deutschen Ladentisch gehen. Diesmal wird das iPad auch über sog. Apple Premium Reseller verkauft, zu denen beispielsweise auch Media Markt und Saturn gehören. Da es von diesen Geschäften deutlich mehr in Deutschland gibt, ist hier die Wahrscheinlichkeit auch höher ein Tablet zu ergattern, am besten vorher nochmal beim entsprechenden Laden anrufen ob sie welche haben werden. Auch hier geht es dann um 17 Uhr los, es sei denn man hat gute Connections zu der Geschäftsleitung oder den Mitarbeitern, denn dann bekommt man es vielleicht früher (oder hat es bereits am Vorabend bekommen).

Wenn ihr diese Worte lest und noch nicht in einer der Apple Store Warteschlangen steht, dann habe ich eine gute und eine schlechte Nachricht für euch. Die Schlechte zuerst: Ihr bekommt wahrscheinlich kein Tablet 🙂 Und hier die Gute: Ihr seid nicht zum Gespött der Nation geworden, wenn die Medien wieder über die „verrückten“ Fans berichten, die 10 Stunden vorher vor dem Laden campen.. 😉

Übrigens bin ich ja immer noch in den USA und versuche seit dem 21. März, also 10 Tage nach dem US-Verkaufsstart, ein iPad 2 zu bekommen – vergeblich. Ich bin wohl am 21. zu optimistisch in den Apple Store in der Florida Mall gegangen, ich dachte es gäbe genug iPad 2 auf Lager und war sehr sehr enttäuscht als es hieß dass keine mehr da sind und auch nur täglich sehr wenige nachgeliefert werden. Ich soll mich am besten schon um 5 Uhr morgens (denn dann kommen die ersten iPad 2 Kunden) anstellen und dann eben warten bis um 10 Uhr der Apple Store öffnet. Ich war dann doch ein bisschen baff, denn ich würde mich niemals für ein Produkt länger als 30 Minuten anstellen. Dies ist nur möglich da Apple keine Vorbestellungen akzeptiert, bei BestBuy sieht das nämlich anders aus, dort soll ich dann in einem Monat wieder kommen, denn die Lieferungen der nächsten Wochen sind komplett vorbestellt.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Ab heute gibt es das Apple iPad 2 in Deutschland”

  1. Hagen sagte am 25.03.2011 um 17:24

    Also Leute, vergesst es heute noch ein Ipad in einem normalen Elektronikgeschäft haben zu wollen.

    Ich war gerade bei einem MediaMarkt bei uns in der Stadt.

    Ich hatte vorher angefragt ob man mir ein Ipad reservieren könnte und die Antwort war, dass es aufgrund der geringen Menge der gelieferten Ipads nicht möglich sei.

    Als ich aber gerade im MediaMarkt war, habe ich erfahren, dass es dort heute NUR die Ipads gibt, die von Leuten reserviert wurden.

    Das ist dass denn für ein Schwachsinn? Erst sagen, dass man es nicht reservieren kann und dann wenn man vor Ort ist heißt es plötzlich: Nur gegen Reservierungen!

    Gut dass ich mir bei Apple heute Nacht eins bei Apple bestellt habe. Ich muss ich hoffentlich nur noch 2-3 Wochen warten und dann habe ich mein neues Ipad. Denn ich denke, die Lieferzeiten die Apple angibt müssten doch so einigermaßen stimmen, oder?

Schreibe einen Kommentar