Samsung Galaxy Tab 10.1V bekommt kein Update auf Android 3.1?

Am 5. August 2011

Das Samsung Galaxy Tab 10.1 sorgt ja manchmal für Verwirrung, denn es gibt zwei Versionen. Dabei ist es garnicht so schwer, denn es gibt ja nur zwei Varianten und die sind recht leicht auseinanderzuhalten. Es gibt das Samsung Galaxy Tab 10.1V welches im Februar vorgestellt wurde und exklusiv über Vodafone verkauft wird und dann noch das Samsung Galaxy Tab 10.1 welches im März vorgestellt wurde und das derzeit dünnste 10-Zoll Tablet ist.

Es kommt einem aber vor als ob das 10.1V eher das ungewollte Stiefkind ist, denn obwohl die beiden Tablets technisch beinahe identisch sind, ist es noch unklar ob das derzeit installierte Android 3.0 Honeycomb ein Update auf Android 3.1 bekommt.

Hier das Zitat von Samsung bzgl. einem Update auf 3.1.

Is in testing. Samsung are concentrating their efforts on the new GALAXY Tab 10.1 first and will then look to releasing Android 3.1 for testing for the GALAXY Tab 10.1v. No ETA has been set yet

Hoffentlich verlaufen die Tests erfolgreich und die 10.1V Besitzer bekommen Android 3.1 auf ihr 10-Zoll Tablet.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar