Hands On Video mit dem Samsung 350U2 12,5-Zoll Subnotebook

Am 8. September 2011

Samsung hat auf der IFA einige Business Notebooks bereitsgestellt und darunter auch das Samsung 350U2, welches mit 12,5-Zoll für all diejenigen bestimmt ist denen anscheinend 11,6-Zoll zu klein und 13,3-Zoll zu groß ist. Es muss auf alle Fälle Kunden dafür geben, sonst würde es Samsung nicht anbieten. Vor allem im Businessbereich hat sich diese Größe (neben 14-Zoll) eingebürgert.

Deutsches Video

Im Inneren arbeitet wahlweise ein Intel Core i3 oder Core i5 Prozessor, je nach Ausstattungsvariante. Samsung setzt hier wie bei anscheinend allen neuen Notebooks auf das Slim Bezel Feature, also einen dünnen Rahmen um das Display, was ich wirklich nur begrüßen kann, denn so sieht das Notebook einfach noch einen Tick besser aus und man bekommen größere Displays in kleinere Gehäuse. Da es sich um ein dünnes Gerät handelt ist der Akku fest verbaut und kann nicht ausgetauscht werden, zumindest nicht von einem Laien. Auch hat man keinen Zugriff auf den Speicher oder die Festplatte ohne das Notebook komplett auseinanderzunehmen. Es wiegt nur 1,4kg und ist in fünf verschiedenen Farben verfügbar, also nicht nur in dem schönen pink das ich im Video hatte.

Also ein interessantes Subnotebook, auch das matte 12,5-Zoll Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln hat mir gefallen. Zu Preis und Verfügbarkeit konnten bisher noch keine Angaben gemacht werden. Verfügbar soll das Subnotebook wohl erst nächstes Jahr sein, so ein Samsung Mitarbeiter auf der IFA.

English Video

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar