Adlink stellt lüfterlosen Core i7 Nettop vor

Am 20. Januar 2012

Kleine Desktoprechner, auch Nettop genannt, erfreuen sich großer Beliebtheit denn sie nehmen keinen Platz weg und vor allem lüfterlose Nettops sind etwas feines für den Schreibtisch. Herkömmliche Nettops haben meist stromsparende Prozessoren wie den Intel Atom verbaut, das Nettop von Adlink kann einen Prozessor bis zum Intel Core i7 fassen.

Eine Besonderheit ist das lüfterlose Gehäusedesign bei diesem leistungsfähigen Prozessor. An Anschlüssen sind einige vorhanden, so hat das Nettop sechs USB-Ports, zwei davon USB 3.0. Da das Gerät auch für die industrielle Nutzung konzipiert ist sind noch serielle Anschlüsse vorhanden und auch zwei Netzwerk-Ports.

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar