Google oder Apple: Wer gewinnt den Kampf um die Marktführung?

Am 13. Februar 2012

Neusten Berichten zufolge, entwickelt Google ein Home-Entertainment-System, das im ganzen Haus kabellos Musik sendet und empfängt. Das Überraschende: Das Ganze soll unter der Marke „Google“ verkauft werden.

Für den Internetgiganten ist das eine ganz neue Strategie, denn noch nie zuvor hat Google unter seinem eigenen Namen etwas in der Unterhaltungselektronik entworfen und verkauft. Vielmehr konzentrierte man sich darauf, das Betriebssystem Android weiterzuentwickeln. Neben Smartphones und Tablets läuft das System nun auch in Fernsehern. Google hat es bisher anderen Firmen überlassen, diese Geräte zu bauen und selbst zu vermarkten.

Mit einem neuen Android-Gerät, sowie der Übernahme des Mobiltelefonherstellers Motorola, rüstet sich Google jetzt im Kampf um die Marktherrschaft. Ein herber Rückschlag würde sich ergeben wenn Apple die vor kurzen eingereichte Klage gegen Samsung und das damit verbundene Smartphone Galaxy Nexus gewinnen würde, welches in Zusammenarbeit mit Google entwickelt wurde. Ich bin gespannt wie das neue Entertainment-System funktionieren wird.

Quelle

Autor :

Schreibe einen Kommentar