Behind the Scenes: Samsung und die Olympia 2012 Eröffnungsfeier

Am 2. August 2012 von
singleimage

Habt ihr euch die Eröffnungsfeier von London 2012 angeschaut? Dort dürften ja sicher die vielen Smartphones aufgefallen sein die in einer Performance hochgehalten wurden.

Natürlich war es schwer während des Auftrittes diese Smartphones zu identifizieren, die meisten werden sich wohl auf die Show konzentriert haben. Es war zumindest schon klar dass es sich hierbei um Samsung Smartphones handelte, ich hatte auch mit dem Samsung Galaxy S III gerechnet.

Obwohl ja eigentlich das Galaxy S III das offizielle Smartphone von London 2012 ist, wurde in der Eröffnungsfeier aber das Samsung Galaxy Note verwendet. Vielleicht weil es einfach größer ist (besser für die Kameras) oder man hatte noch ein paar davon auf Lager.

In einem „Behind the Scenes“-Video spricht nun der Koordinator der Eröffnungsfeier und zwei Teilnehmer über ihre Erfahrungen mit den Samsung Smartphones.

Das Samsung Galaxy Note ist derzeit noch das größte Smartphone im Produktportfolio der Koreaner. Im September wird mit der Vorstellung des Nachfolgers gerechnet und vielleicht wird das Galaxy Note II ja ein klein wenig größer, dies ist aber leider bisher noch nicht offiziell durchgedrungen.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar