Lenovo stellt den dünnsten All-in-One vor

Am 22. August 2012

All-in-One PCs werden immer beliebter, denn man spart sich das Kabelgewirr zwischen PC und Display und die Hersteller versuchen mit den All-in-One PCs auch ein schönes Design ins Büro zu bringen. Vermehrt finden All-in-One PCs auch Verwendung im Schlaf- oder Wohnzimmer.

Mit dem Lenovo IdeaCentre A720 bringt Lenovo den derzeit schlanksten All-in-One mit 27-Zoll Display auf den Markt. Ausgestattet ist er mit einem Intel Core i5 oder i7 Prozessor, bis zu 8GB Arbeitsspeicher und einer NVidia GeForce Grafikkarte mit bis zu 2GB VRAM5. Man kann ausserdem noch eine SSD (bis 64GB) mit einer Festplatte (bis 1TB) kombinieren um so noch mehr Geschwindigkeit aus dem AIO-PC herauszukitzeln. Dazu wird das Betriebssystem einfach auf die SSD installiert und schon geht alles viel schneller.

Auch multimedial ist der PC gut ausgerüstet, so befindet sich an der Seite ein Blu-ray Laufwerk um auch mal einen Film schauen zu können. Es gibt neben dem HDMI-Ausgang auch noch einen HDMI-Eingang über den man beispielsweise eine Spielekonsole anschließen kann um den AIO-PC als Bildschirm nutzen zu können. In manchen Konfigurationen befindet sich auch noch ein TV-Tuner über den man dann auch noch das Fernsehprogramm anschauen kann. Der 27-Zoll Monitor kann vom Winkel verändert werden, von -5 bis 90 Grad und ist aufgrund seiner Größe durchaus groß genug um auch mal einen Film im Schlafzimmer darauf zu schauen. Das Gehäuse wirkt sehr edel da hier Metall und Glas verwendet wurden.

Der IdeaCentre A720 ist ab sofort auch bei uns in Deutschland erhältlich und startet aber einer UVP von 1349€. Je nach Konfiguration kann sich der Preis natürlich auch erhöhen, schaut dazu einfach mal in dem Link unten vorbei, dort gibt es mehrere Konfigurationen.

 

Lenovo IdeaCentre A720 mit Core i5

 

Lenovo IdeaCentre A720 mit Core i7

 

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar