ASUS MeMO Pad Smart ME301T in Thailand vorgestellt

Am 12. Februar 2013 von
singleimage

Das kam überraschend, da rechnen wir in zwei Wochen auf dem Mobile World Congress mit einem neuen Tablet von ASUS und da wird in Thailand auf der Mobile Expo das ASUS MeMO Pad Smart ME301T vorgestellt.

Es handelt sich hierbei um ein 10,1-Zoll Tablet mit NVidia Tegra 3 Quad-Core Prozessor, der mit 1,2Ghz getaktet ist. Das IPS-Display hat eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel. Das Tablet hat 1GB Arbeitsspeicher und 16GB Speicher für den Benutzer und bietet alles was man benötigt, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth, GPS, microHDMI, microUSB und einen microSD-Kartenleser um den Speicher zu erweitern. Zwei Kameras sind auch mit an Bord, einmal 5-Megapixel auf der Rückseite und vorne eine 1,3-Megapixel Kamera. Es wird ein farbenfrohes Tablet, denn es ist in blau, pink und weiß verfügbar.

Der Preis von $299 ist interessant, bei uns wird es wohl 299€ kosten. Auf dem Mobile World Congress Ende Februar wird es dann auch für den europäischen Markt vorgestellt. Ich werde davon berichten!

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “ASUS MeMO Pad Smart ME301T in Thailand vorgestellt”

  1. common sagte am 12.02.2013 um 14:57

    Welches OS?

Schreibe einen Kommentar