Samsung Galaxy NX zeigt sich in offiziellen Bildern

Am 13. Juni 2013 von
singleimage

Erst heute berichteten wir über ein geleaktes Bild der Samsung Galaxy NX und nun tauchen die ersten Produktfotos dieser speziellen Android-Systemkamera mit Wechselobjektiven auf.

Meine vietnamesischen Freunde von Tinhte haben offizielle Produktfotos der Samsung Galaxy NX zugespielt bekommen und diese natürlich gleich mal online gestellt. Wie man sehen kann handelt es sich um eine spiegellose Systemkamera mit Wechselobjektiven und Android als Betriebssystem. Auf den Bildern kann man auch schon einige Objektive erkennen, so z.B. das 18-55mm und das 18-200mm Allround-Objektiv. Da es sich um eine NX-Kamera handelt, sollten einige Objektive die bereits auf dem Markt für die anderen NX-Modelle verfügbar sind auch hier kompatibel sein.

Die Kamera wird nicht nur über integriertes WLAN verfügen, sondern auch über UMTS bzw. wohl eher LTE, somit kann man auch unterwegs seine Bilder ins Netz laden. Wie man auf den Bildern sehen kann wird die offizielle Bezeichnung auch Samsung Galaxy NX lauten und nicht Samsung Galaxy Camera NX.

Wie auch bei der Samsung Galaxy Camera die im Herbst 2012 vorgestellt wurde, finde ich das Konzept mehr als spannend. Vor allem durch die Wechselobjektive wird die Kamera nun auch interessant für professionelle Anwender. Sollte die Kamera genügend Rechenleistung in Form eines leistungsfähigen Prozessors bekommen, so kann man die hochauflösenden Bilder direkt mit der Kamera bearbeiten und auf einen Rechner oder ins Netz übertragen. Dank Android sind hier eigentlich keine Grenzen gesetzt und mir fallen jetzt schon spontan so einige Dinge ein die ich mit solch einer Kamera machen könnte.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

5 Responses to “Samsung Galaxy NX zeigt sich in offiziellen Bildern”

  1. Mirko sagte am 13.06.2013 um 23:54

    Also ich muss auch sagen, dass mir die Galaxy NX richtig richtig gut gefällt. Und vor allem der 3.5mm Klinke ist genau das worauf ich nochmal gewartet habe 🙂 Fehlt nur noch ein guter Preis, und dann ist es das pefekte Gadget für einen Blogger 🙂
    Grüße Mirko

  2. Sebastian Merzinger sagte am 14.06.2013 um 08:25

    Gefällt mir! Aber wie hoch wird der Preis sein?

  3. Florian P. sagte am 14.06.2013 um 15:39

    Nicht schlecht.. Soll das die Samsung Galaxy Cam 2 sein, oder ist das noch eine andere?

    • Sebastian Merzinger sagte am 14.06.2013 um 16:09

      Kannst aber schon lesen oder? „Samsung Galaxy NX“ steht da und nicht „Samsung Galaxy Camera 2“. Ausserdem sind das zwei komplett verschiedene Geräte..

  4. Benny sagte am 16.06.2013 um 15:55

    Find ich nicht schlecht, vor allem weil man die Objektive wechseln kann, wäre schon ne Überlegung wert. An der Galaxy Camera (1) hat mich das gestört, hoffentlich wird auch die Bildquali besser.

Schreibe einen Kommentar