Erster Wurm auf dem Apple iPhone?

Am 9. November 2009

Der Hacker ikex hat den Wurm ikee programmiert, der nun Apple iPhones befällt die jailbreaked sind. Dies kann passieren, da viele dieser iPhones SSH installiert haben und dort immernoch das Standardpasswort „alpine“ eingerichtet. Der Wurm richtet danach ein Bild von Rick Astley als Hintergrundbild ein, man wurde also „rickrolled“ (wenn ihr nicht was es ist, klick). Wie man das Passwort ändert seht ihr hier.

Quelle <via><via>

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

One Response to “Erster Wurm auf dem Apple iPhone?”

  1. Tom sagte am 10.11.2009 um 00:44

    Danke für den Tip! Ich habe gleich mein Passwort geändert.

Schreibe einen Kommentar