Pearl stellt auf der IFA eine Android Smart Watch vor

Am 1. September 2013 von
singleimage

Wenn die großen Hersteller nichts vorstellen, dann muss eben Pearl nachhelfen. Der Versandhändler will auf der IFA eine Smart Watch mit Android 4.2 vorstellen – die simvalley MOBILE Smartwatch AW-414.Go.

Mit Smart Watches kennt sich Pearl ja schon aus, denn derzeit gibt es schon eine dort zu kaufen, allerdings ohne Android sondern mit einem eigenen Betriebssystem. Die Besonderheit ist, dass man sie auch als Telefon nutzen kann, denn man kann eine SIM-Karte einsetzen. Das ganze gibt es bereits für ca. 79€!

Das Display der Uhr hat eine Diagonale von 1,54-Zoll (4cm) und eine Auflösung von 240 x 240 Pixel. Trotz der Größe unterstützt das Display Multitouch und es soll auch einen Stylus dafür geben. Auch hier kann dann eine SIM-Karte eingesetzt werden um mit der Uhr telefonieren zu können. Ausserdem hat die Uhr dann auch noch WLAN, HSPA und Bluetooth. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 Jelly Bean zum Einsatz, höchstwahrscheinlich etwas abgespeckt. Der Akku hat eine Kapazität von 800mAh. Die Uhr verfügt auch noch über eine 3-Megapixel Kamera.

pearlsmartwatch

Ich bin gespannt wie sich mit der Smart Watch arbeiten lässt, das Display ist ja recht klein und bei solch einem kleinen Gehäuse könnte die Akkulaufzeit auch gering sein. Aber ich werde mir die Uhr genauer anschauen und demnächst auch mal ausführlich testen.

Quelle, Danke Jonas

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Pearl stellt auf der IFA eine Android Smart Watch vor”

  1. Noah H. sagte am 02.09.2013 um 00:32

    Das nenn ich mal Specs für eine Uhr . Muss man sich auf jeden fall näher angucken .

    • Harald Klinger sagte am 20.11.2013 um 12:46

      „Specs für eine Uhr“, die es seit Monaten nicht zu kaufen gibt! Fa. PEARL inszeniert auf der IFA 2013 allenfalls ein „Sturm im Wasserglas“. Seitdem werden die Besteller und Interessenten wöchentlich zum Dummen gehalten.

  2. […] Pearl mit neuer Smartwatch zur IFA […]

Schreibe einen Kommentar