Samsung Galaxy S4 Active mit Snapdragon 800 ab Oktober

Am 23. September 2013 von
singleimage

Das Samsung Galaxy S4 Active mit Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor war bisher ja ein Gerücht, ist aber schon an mehreren Stellen aufgetaucht. Nun wurde das Smartphone mit dem Prozessorupdate aber vom koreanischen Mobilfunkanboeter SK Telecom bestätigt und es soll im Oktober auf den Markt kommen.

Der Preis wird mit 900.000 Won angegeben, was umgerechnet ca.  619 Euro entspricht. Abgesehen vom Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor werden die restlichen technischen Daten wohl gleich bleiben, es wird also ein 5-Zoll Full HD Display verbaut sein, 2 GB Arbeitsspeicher, eine 8-Megapixel Kamera und ein 2.600 mAh Akku. Es gibt bisher leider keinen Hinweis ob und wann das Galaxy S4 Active mit Snapdragon 800 es auch zu uns schaffen wird.

Nun könnte man sich aber natürlich fragen wofür man nun so einen performanten Prozessor in einem ruggedized Outdoor-Smartphone benötigt, denn der vorherige  Snapdragon 600 hat ja auch gute Dienste geleistet und da das S4 Active ja sowieso von den technischen Daten hinter dem Galaxy S4 liegt, hätte der 600er Snapdragon auch locker gereicht.

Quelle, via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Samsung Galaxy S4 Active mit Snapdragon 800 ab Oktober”

  1. FK sagte am 24.09.2013 um 08:14

    Release im Oktober?
    Bei uns (Göttingen, Niedersachsen) ist es bereits seit mehreren Wochen im Telekomshop erhältlich und sofort lieferbar

    • KW sagte am 03.10.2013 um 22:54

      Dabei wird es sich um das S4 active mit dem Snapdragon 600 Prozessor handeln. Der Snapdragon 800 wird zunächst im neuen S4 „plus“ mit LTE-ADVANCED, dass bei uns ab Oktober erhältlich sein wird, zum Einsatz kommen. Das S4 Active „plus“ mit LTE-A wird erst später nachfolgen.

Schreibe einen Kommentar