HTC USA garantiert zwei Jahre lang das neuste Android

Am 15. Februar 2014 von
singleimage

Wie HTC USA mitgeteilt hat, wird man für die kommenden Spitzenmodelle des Unternehmens zwei Jahre lang immer die neuste Android-Version garantieren. Somit möchte man den Benutzern die Gewissheit geben dass man von HTC nicht alleine gelassen wird sobald man das Smartphone gekauft hat.

Android-Update sind immer ein leidiges Thema, von dem Zeitpunkt an dem HTC eine neue Version ankündigt, bis zum Zeitpunkt an dem Hersteller das Update auch tatsächlich für ältere Geräte anbieten, können Monate vergehen. Ganz schön frustrierend für die Nutzer, wenn sie sehen dass andere bereits mit dem neusten Android KitKat herumlaufen und sie selbst noch bei Jelly Bean herumdümpeln weil ihr Hersteller es nicht auf die Reihe bekommt das Update endlich rauszuhauen. Mit dieser mündlichen Garantie möchte HTC nun kommende Käufer beruhigen und ihnen zusichern dass sie sich wegen einem Update keine Sorgen machen müssen. Nur wird hier leider nicht wirklich klar gesagt welche Geräte ein Update erhalten sollen, was sieht HTC als Spitzenmodell an und was nicht. Auch wurde nur gesagt dass ein Update kommen wird, aber wie lange sie sich dafür Zeit lassen wurde nicht erwähnt. Auch gilt dieses Versprechen vorerst nur in den USA, da es von HTC USA ausgesprochen wurde. Vielleicht kommt hierzu ja von HTC Deutschland auch ein Statement.

Quelle, via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “HTC USA garantiert zwei Jahre lang das neuste Android”

  1. Erwin sagte am 16.02.2014 um 08:20

    „euch“?? Sind wir jetzt schon Amis?

    • Johannes sagte am 16.02.2014 um 11:51

      Du hast natürlich vollkommen recht! Titel wurde geändert!

  2. Jens sagte am 16.02.2014 um 12:29

    Ich nehm das HTC nicht ab! Bei denen wartet man mit
    am längsten auf das Update und jetzt geben die sich als die sich als die Samariter der Industrie aus und versprechen einem das Blaue vom (Android-)Himmel…

    ich will erst Taten sehen bevor es wieder ein HTC wird.

Schreibe einen Kommentar