IFA 2015: ASUS ZenWatch 2 vorgestellt

Am 2. September 2015 von
singleimage

Eigentlich hat ASUS die ZenWatch 2 bereits in Taipeh auf der Computex 2015 im Juni diesen Jahres vorgestellt. Dort wurde sie aber nur kurz gezeigt und man durfte sie nicht einmal in die Hand nehmen. Traditionell hat man nun auf der IFA 2015 die Computex-Highlights in ihrer finalen Version vorgestellt, darunter auch die ASUS ZenWatch 2, die zweite Smartwatch von ASUS.

Wenn man die beiden Smartwatches miteinander vergleicht, dann fällt einem auf den ersten Blick kaum ein Unterschied auf. Erst bei genauerem Hinsehen kann man erkennen dass sie etwas größer geworden ist, die ZenWatch 2 wird nun in zwei Größen angeboten. Einmal mit 1,63 Zoll AMOLED mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel (278 ppi), einer Abmessung von 49 x 41mm und 22mm Breite bei den Uhrenarmbändern. Die kleine Version verfügt über ein 1,45 Zoll AMOLED mit einer Auflösung von 280 x 280 Pixel (273 ppi), die Abmessung beträgt 45 x 37 mm und es kommen 18mm Uhrenarmbänder zum Einsatz.

ASUS ZenWatch_Orange RubbeBlack

Beide Uhren verfügen über Bluetooth 4.1 um sich mit einem Smartphone zu verbinden und WLAN um sich auch mit dem Internet zu verbinden falls mal kein Smartphone in der Nähe ist. Die Uhren sind IP67 zertifiziert, sie sind also staub- und spritzwassergeschützt. Die große Uhr verfügt über einen 400mAh Akku, die kleine über einen 300mAh Akku. Als Prozessor kommt bei beiden Modellen der Qualcomm Snapdragon 400 zum Einsatz. Als Arbeitsspeicher sind 512 Megabyte verbaut, dazu noch 4 Gigabyte EMMC für Anwendungen.

ASUS ZenWatch 2 all version

Als Betriebssystem ist Android Wear installiert, ausserdem bietet ASUS auch noch eine Companion-App an, mit der man beispielsweise das Design seiner Watchfaces ändern kann. Da wir auch schon beim Thema Watchfaces sind, ASUS bietet hier 50 vorinstallierte Watchfaces an, hier dürfte also für jeden etwas dabei sein. Die Watchfaces reichen von digitalen Uhren über normale Watchfaces bis hin zu komplexen Smartwatches mit Zahnrädern die mechanischen bzw. automatischen Uhren nachempfunden sind.

ASUS ZenWatch 2 - 2

ASUS bietet hier wieder eine Vielzahl an Uhrenarmbändern an. Entweder man entscheidet sich für das Lederarmband oder wählt gleich ein Metallarmband. Auch bietet man für alle die es gerne ein wenig funkelnd haben möchten ein Uhrenarmband mit Swarovski-Kristallen an.

Die ASUS ZenWatch 2 kann bereits jetzt vorbestellt werden,final auf den Markt kommen wird sie dann im Oktober und das ab 149 Euro, was auf jeden Fall ein guter Preis ist. Je nachdem für welche Größe und welches Uhrenarmband man sich entscheidet kann der Preis natürlich variieren.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar