MeeGo Conference 2011

  • Virtueller Tacho auf einem MeeGo Tablet

    Am 28. Mai 2011 von

    Viele Autos nutzen ihn jetzt schon, einen virtuellen Tacho. Wie wir in der Eröffnungskeynote der MeeGo Conference 2011 in San Francisco erfahren haben , ist beispielsweise Nissan auch schon dabei sich MeeGo genauer anzuschauen um es eventuell irgendwann auch im Automobilsektor einsetzen zu können. Das Softwareunternehmen ICS hat auf der Conference unter anderem auch einen virtuellen Tacho vorgestellt, der innerhalb von 2 Monaten entwickelt wurde und wirklich sehr schöne Animationen bietet, denn neben dem Tacho wurde auch gleich die Multimediazentrale integriert.

  • Indamixx ermöglicht es unter MeeGo Musik zu machen

    Am von

    Die Jungs von Indamixx haben auf der MeeGo Conference am Stand von Intel AppUp ihre Software vorgestellt mit der man professionell Musik machen kann. Es sieht wirklich spielend einfach aus und wer beispielsweise Apple’s GarageBand kennt, der weiß zu ungefähr wie das hier funktioniert, nur das die Indamixx Software vielleicht noch einen Tick mehr bietet. Hier sieht man auch wie praktisch ein x86 Tablet ist, denn es ist einfach sehr leicht dieses mittels USB-Peripherie zu erweitern, wie hier in dem Video zu sehen mit dem USB-Keyboard zum musizieren.

  • NFC Demo unter MeeGo

    Am 27. Mai 2011 von

    NFC ist eine wirklich feine Sache und ich habe auch schon hunderte Ideen was man damit anstellen könnte, nur leider gibt es derzeit noch nicht genug Geräte, die diese Technik auch eingebaut haben. Auf der MeeGo Conference konnte ich am Stand von ICS sehen wie ein Szenario aussehen könnte und zwar eine Art Visitenkarte dank NFC-Stickern.

  • Videobearbeitung unter MeeGo

    Am von

    Auf der MeeGo Conference 2011 gab es am letzten Tag noch eine Session die sich mit Videobearbeitung unter MeeGo beschäftigt hat. Ein Unternehmen stellte seine Lösung vor, die von Entwicklern aufgegriffen und weiterentwickelt werden kann um so beispielsweise ein mächtiges Videobearbeitungstool für Tablets zu entwickeln. In der Session wurde natürlich eher aus der Sicht des Entwicklers präsentiert, aber zum Schluss gab es auch noch was fürs Auge, nämlich eine Demo.

  • ExoPC im Unboxing und Hands On Video

    Am 24. Mai 2011 von

    Es gab ein paar ExoPC Tablets für Softwareentwickler und ich habe mir natürlich für mein Video auch gleich eins geschnappt. Im Grunde genommen handelt es sich beim ExoPC um das in Deutschland eher bekannte WeTab.

    Deutsche Version

    >> Alternative: WeTab 32GB mit UMTS für 333€ bei Amazon bestellen <<

    read more

  • Die Community über MeeGo

    Am 23. Mai 2011 von

    Natürlich kann ein Projekt wie MeeGo nicht ohne eine große Community existieren und Linux hat ja bekanntlich eine große Community. Hier einige Communitymitglieder die im Vorfeld der MeeGo Conference interviewt wurden.

  • Live von der MeeGo Conference 2011

    Am von

    Die MeeGo Conference 2011 hat begonnen, die Eröffnungskeynote findet genau in diesem Moment statt und wenn das Internet mitspielt, dann seid ihr auch Live dabei! Ich werde von allen Sessions die ich besuche immer mal einige Statusupdates verschicken, also schaut regelmäßig vorbei wenn ihr in Sachen MeeGo, Tablets und Smartphones informiert sein möchtet.

    Zur Liveseite

  • Die MeeGo Conference 2011 in der Vorbereitung

    Am von

    Die Vorbereitungen für die MeeGo Conference 2011 sind gestern im vollen Gange gewesen und ich hätte nie gedacht, dass die Jungs und Mädels das so schnell hinbekommen würden. Ich stand tatkräftig an der Seite und habe Fotos gemacht 🙂 Natürlich dürfen auch Bilder von der näheren Umgebung des Veranstaltungsortes nicht fehlen, San Francisco ist eine sehr schöne Stadt!

  • Intel verschenkt hunderte ExoPC Tablets

    Am von

    Nicht nur Google zeigt sich großzügig gegenüber Softwareentwicklern (Google verschenkte auf seiner Entwicklerkonferenz das Samsung Galaxy Tab 10.1), sondern auch Intel und deshalb gab es am Tag vor dem Start der MeeGo Conference 2011 (Spring) auch für alle registrierten Entwickler ein ExoPC Slate in die Hände gedrückt.

    read more

  • Auf nach San Francisco zur MeeGo Conference 2011

    Am 21. Mai 2011 von

    Vom 23. bis zum 25. Mai wird Intel und so wie es aussieht auch Nokia die MeeGo Conference 2011 in San Francisco abhalten. Das ganze wird im Hyatt Regency San Francisco / Embarcadero Center stattfinden, wenn ihr also zufällig auch in der Gegend seid und euch das Thema interessiert, dann schaut auf jeden Fall vorbei!

    Es ist schon die zweite MeeGo Conference, die erste hat im November in Dublin stattgefunden und dort wurde beispielsweise das erste Mal MeeGo auf einem Smartphone vorgeführt. Auch sehr interessant war ein kleines Technology Showcase bei dem Steve von Carrypad.com und ich einige unserer Tablets, Netbooks und Subnotebooks den Technikbegeisterten ausstellten.

    Auf der diesjährigen MeeGo Conference geht es sicherlich vermehrt um Tablets und hoffentlich auch um Smartphone-Plattformen, denn diesen gehört ja die Zukunft wie ihr sicherlich bereits dank den Super Phones mitbekommen habt. Wir dürfen uns auf ein paar spannende Tage in San Francisco freuen!

    Hier findet ihr den Terminplan, wenn ihr eine Session findet, die UNBEDINGT von mir besucht werden sollte, dann sagt mir auf jeden Fall bescheid!

»