Projector

  • Mozilla Labs stellt das perfekte Smartphone vor

    Am 25. September 2010 von

    Die Jungs und Mädels von Mozilla Labs stellen in einem Video ihr beinahe perfektes Smartphone vor. Das Konzept welches auf den Namen Mozilla Seabird hört vereint fast alles was man sich von einem Smartphone wünscht. Das Display nimmt fast die komplette Vorderseite ein und besitzt so gut wie keine Ränder. Links und rechts befinden sich zwei kleine Beamer die mit einer Auflösung von 960 x 600 und 45 Lumen arbeiten. Auf der Rückseite befindet sich eine 8 Megapixel Kamera für Fotos und Videos. Es ist auch noch ein Bluetooth Headset integriert, der bei Bedarf entnommen werden kann. Mit dem Mini-USB Port kann das Seabird dann synchronisiert werden. Als Betriebssystem wird Android eingesetzt.

    read more

  • Samsung Galaxy Beam wird erstes Android Smartphone mit Beamer

    Am 10. Juli 2010 von

    Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wurde es zum ersten Mal vorgestellt, das erste Smartphone mit eingebauten Beamer für das schnelle Meeting zwischendurch. Nun wurde es Samsung Galaxy Beam genannt und es wird ab dem 17. Juli auch schon in Singapur verkauft. Ausgestattet mit einem 3,7-Zoll Super AMOLED Display, einer 8 Megapixel Kamera, WLAN, Bluetooth und Android 2.1 (bald auch ein Update auf Android 2.2) ist das Smartphone auf jedenfall businesstauglich. Der eingebaute Projektor von Texas Instruments, der eine Auflösung von 800 x 400 Pixel darstellt, kann in Dunkelheit ein Bild mit einer  Diagonale von bis zu 60-Zoll (ca. 152 cm) erzeugen wenn er 50-Zoll (127 cm) von der Wand entfernt ist.

    Es ist somit das erste Android Smartphone mit eingebautem Beamer, denn das erste Smartphone mit Beamer war das LG eXpo mit Windows Mobile.

    read more