Punk This Module

  • Computex 2011: CUPP Computing stellt das Punk This Modul vor

    Am 7. Juni 2011 von

    Die Jungs von CUPP Computing haben mir auf dem Mobile World Congress damals im Februar bereits eine Demonstration ihres Produktes gegeben und diesmal hatten sie auf der Computex auch einen eigenen Stand auf dem das Punk This getaufte Nachrüstmodul offiziell vorgestellt wurde.

    Hierbei handelt es sich um ein Modul das anstelle der 2,5-Zoll Festplatte eingesetzt werden kann und mit dem es möglich ist auf einfachste Weise aus einem Netbook oder Notebook ein Android Smartbook zu machen. Man kann auf das Modul eine SSD setzen und auf diese Windows oder jedes beliebige Betriebssystem setzen und mittels zwei verfügbaren MicroSD-Kartenlesern einfach Speicher ermöglichen, welcher von beiden Geräten verwendet werden kann.

    Durch den Einsatz dieses Moduls kann man vor allem Strom sparen, denn man kann das x86 System einfach herunterfahren und nur das Modul nutzen und so bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit auf einem 10-Zoll Netbook erhalten oder es gleich so machen wie die Jungs von CUPP, sie haben auch noch ein PixelQi Display verbaut und bekommen so mit ihrem Modul bis zu 40 Stunden Akkulaufzeit, was nicht schlecht ist.

    read more