Skype 3.0

  • Hands On mit dem neuen Skype 3.0 (Videotelefonie auf iPhone 4)

    Am 30. Dezember 2010 von

    Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen das neue Skype 3.0 für iOS einmal anzutesten. In meinem Video seht ihr wie man die neue Videotelefonie-Funktion von Skype 3.0 nutzt und welche Einstellungsmöglichkeiten es gibt. So kann man schnell und einfach von der Frontkamera auf die Rückkamera wechseln und wie man sehen kann ist die Qualität auch wunderbar. Empfehlenswert ist natürlich WLAN zu nutzen, da bei der Videotelefonie höhere Datenraten anfallen als bei VoIP-Gesprächen. Ausserdem müsst ihr bei UMTS aufpassen wie euer Telefonanbieter zu solchen Aktionen steht, denn nicht jeder Anbieter ist mit VoIP oder gar Videotelefonie über UMTS einverstanden und es könnte sogar dazu kommen, das ihr eine Rechnung erhaltet, also lieber auf Nummer sicher gehen und nachfragen oder erst einmal nur über WLAN videotelefonieren.

    Deutsche Version

    read more

  • Skype 3.0 für iOS bekommt Videotelefonie!

    Am von

    Es wurde auch langsam Zeit! Seit Juni diesen Jahres ist das iPhone 4 auf dem Markt und die eingebaute Frontkamera konnte bis jetzt nur für Facetime genutzt werden, wenn man Videotelefonie betreiben wollte (ich habe Facetime bis jetzt noch nie genutzt…). Skype hat nun sein iOS App auf den neusten Stand gebracht und nun ist es möglich auch vom iPhone 4 aus seine Kollegen oder die Liebsten anzurufen und sie zu sehen. Man kann wahlweise die Frontkamera oder die hintere Kamera verwenden. Mit Version 3.0 ist dies alles möglich und die App ist natürlich immer noch kostenlos und kann hier heruntergeladen werden.

    Es ist schön zu sehen das Apple diese Funktion auch mit anderen Anbietern teilt, da dies ja direkt mit Facetime konkurriert.

    >> Skype für iOS <<