Video: Das Easteregg von Android 4.1 Jelly Bean

Am 14. Juli 2012 von
singleimage

Heute am frühen morgen um 2 Uhr konnte ich endlich Android 4.1 Jelly Bean auf mein Samsung Galaxy Nexus installieren, nachdem ich ja schon seit der Ankündigung von Google darauf gewartet habe. Lustigerweise wollte ich nicht zuerst die neuen Funktionen von Android 4.1 testen, nein, ich wollte zuerst das neue Easteregg sehen.

Wer es noch nicht weiß, Google beschert jeder neuen Version von Android ein neues Easteregg. Ein Easteregg ist ein verstecktes Goodie in Form eines Bilder, Videos, manchmal auch eines Spiels. Die Entwickler bauen es einfach zum Spass ein.

Bei Android ist es aber ein wenig langweilig geworden, da sich das Easteregg immer an der gleichen Stelle befindet man auch immer das gleiche machen muss um es zu aktivieren. Vielleicht könnte Google bei der nächsten Version ja mal wieder ein bisschen Spannung reinbringen und es verstecken.

 

Samsung Galaxy Nexus bei getgoods.de bestellen

 

Samsung Galaxy Nexus bei Amazon bestellen

 

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

5 Kommentare zu “Video: Das Easteregg von Android 4.1 Jelly Bean”

  1. Manuel M. sagte am 14.07.2012 um 16:31

    Den von Google ist langweilig…

  2. Integra sagte am 14.07.2012 um 18:12

    Süß! Hat was japanisches!

  3. Mary Lou sagte am 14.07.2012 um 18:40

    Hab das vorher gar nicht gewusst XD
    Natürlich hab ich es gleich bei meinem LG Optimus 3D mit Android 2.3.5 probiert, dort hat es so wie von dir beschrieben leider nicht funktioniert.
    Hat es LG raus genommen oder gab es das doch noch nicht bei allen Android-Versionen.

    • testboy sagte am 14.07.2012 um 20:35

      Bei Gingerbread kommt normalerweiße ein Bild mit einem Lebkuchenzombie und dem grünen Android männchen.

      Bei HTC kann man schon gar nicht die Android version anklicken. Also ich weiß nicht wie es bei LG aussieht

      • Mary Lou sagte am 15.07.2012 um 15:50

        man kann die Androidversion anklicken, aber da kann man solang und so schnell drauf tippen wie man mag, mehr als eine Blaufärbung weil man es anklickt passiert nicht

        finde ich persönlich sehr schade, da die Sache mit dem Easteregg sehr lustig ist und es meiner Meinung nach sinn frei ist so etwas seinen Kunden vorzuenthalten