Advertisement

Drei BlackBerry OS 10 Smarthones in einem Bild

Am 25. Dezember 2012 von
singleimage

Ende Januar ist es soweit, Research in Motion (RIM) wird seine neuen Smartphones mit BlackBerry OS 10 vorstellen. Bisher sind zwei Smartphones geleaked worden, das BlackBerry Z10 und das BlackBerry X10.

Nun ist ein Bild im Netz aufgetaucht welches die beiden Smartphones zusammen mit dem Entwicklergerät BlackBerry Dev Alpha C zeigt. Man sieht das RIM / BlackBerry seiner Linie treu bleiben wird und auch weiterhin Smartphones mit Tastatur für Geschäftsleute anbieten wird, aber es wird auch ein Smartphone ohne Tastatur und nur mit Touchscreen geben um mit der Konkurrenz mithalten zu können.

Vielleicht ist es euch ja bereits aufgefallen, es gibt kaum noch neue Smartphones mit integrierter Tastatur. Hersteller wie Motorola oder HTC die bereits Android Smartphones mit Tastatur vorgestellt haben, lieferten leider keine Nachfolger zu den Modellen. Hier könnte BlackBerry also mit seinem neuen Betriebssystem vielleicht punkten!

Quelle, Quelle

via

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Kommentare zu “Drei BlackBerry OS 10 Smarthones in einem Bild”

  1. Anton sagte am 25.12.2012 um 21:56

    Ob das Blackberry retten wird?

  2. Rainer sagte am 18.01.2013 um 13:22

    Das Z10 ist klar. Das X10 auch, aber was ist das dritte Geräte im Bunde? Weiss man da schon was? Mich würde auch der Preis interessieren, dazu gibts noch keine Infos, oder?