Advertisement

Samsung Galaxy S IV nicht auf dem MWC 2013

Am 24. Januar 2013 von
singleimage

Wird Samsung sein Spitzenmodell Galaxy S IV doch nicht auf dem Mobile World Congress 2013 vorstellen? Letztes Jahr hat Samsung sein Spitzenmodell auch nicht auf der Mobilfunkmesse vorgestellt sondern auf einem eigenen Event, auch dieses Jahr soll es wohl keine Vorstellung in der katalanischen Hauptstadt geben.

Sehr schade, denn vor zwei Jahren wurde das Samsung Galaxy S II noch auf dem Mobile World Congress vorgestellt, so wie andere Spitzenmodelle der Konkurrenz. Nun hat JK Shin, der Chef von Samsung Mobile, in einem Interview verlauten lassen dass das Spitzenmodell auch dieses Jahr leider keinen Auftritt auf dem Mobile World Congress haben wird. Es wird aber weiterhin damit gerechnet dass es im April oder Mai auf den Markt kommen soll.

Wir dürfen gespannt wann Samsung sein Spitzenmodell vorstellen wird, wann Samsung wieder ein Mobile Unpacked Event veranstalten wird.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Kommentare zu “Samsung Galaxy S IV nicht auf dem MWC 2013”

  1. Matt sagte am 24.01.2013 um 15:00
  2. Sebastian sagte am 24.01.2013 um 15:16

    Sollen sich ruhig Zeit lassen! Hab doch gerade erst mein Galaxy S3 gekauft!!!

  3. [...] Mobile – JK Shin – verriet in einem Interview, dass das Spitzenmodell auch dieses Jahr nicht auf dem Mobile World Congress präsentiert [...]