samsung ssd

Neue TAG Heuer Connected wird heute vorgestellt

Am 14. März 2017 von
singleimage

Ganz nach dem Motto #ConnectedtoEternity wird der schweizer Uhrenhersteller TAG Heuer heute eine neue Smartwatch vorstellen.

Auf der Baselworld 2015 gab Jean-Claude Biver, CEO von TAG Heuer, die Entwicklungspartnerschaft mit Intel und Google bekannt. Im November 2015 stellte das Unternehmen dann die TAG Heuer Connected vor, die erste Smartwatch eines Schweizer Luxusuhrenherstellers. Hier auch unser ausführlicher TAG Heuer Testbericht. Vor rund vier Monaten wurde dann eine weitere Variante der TAG Heuer Connected für 9990 US-Dollar vorgestellt, diesmal mit einem Gehäuse aus 18K Roségold. An der internen Hardware der Smartwatch wurde aber nichts geändert.

Livestream vom Launchevent in Brunnen, Schweiz. Es startet um 12 Uhr Mittags.

In einem Teaserbild zum Event bekommt man schon einen ersten Sneak Peek von der Smartwatch. An der Front hat sich nicht wirklich viel getan, es wirkt auf den ersten Blick allerdings etwas abgerundeter. Auffällig sind auch die roten Akzente am Gehäuse und dem Uhrenband. Es bleibt also spannend was TAG Heuer heute um 12 Uhr vorstellen wird.

Watch the announcement live, tomorrow at 12:00pm CET. Link in the bio. #ConnectedToEternity

Ein Beitrag geteilt von TAG Heuer (@tagheuer) am

Ich kann nur hoffen dass TAG Heuer die Beschriftung auf der Lünette etwas weicher gestaltet hat, bei der aktuellen TAG Heuer Connected sind mir diese einfach zu scharfkantig. Ebenfalls von Kunden bemängelt wurde die Plastikrückseite. Hier wäre eine Rückseite aus Metall  und so wie es auf dem Teaserbild aussieht könnte dies nun der Fall sein, denn zumindest ist die Gehäuserückseite nun silber.

Ein Update der Hardware wäre natürlich auch wünschenswert, wobei die aktuelle Hardware eigentlich noch ausreichend wäre, einzig die Akkulaufzeit könnte noch optimiert werden.

Quelle: Tag Heuer

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar