Vorteile des Viliv N5 gegenüber dem UMID BZ

Am 22. Februar 2010

Da ich das UMID BZ die ganze Zeit über in Barcelona auf dem Mobile World Congress genutzt habe, sind mir beim direkten Vergleich mit dem Viliv N5 einige Punkte aufgefallen die mir beim Viliv N5 einfach besser gefallen also beim UMID BZ. Diese zeige ich in meinem Video.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

4 Responses to “Vorteile des Viliv N5 gegenüber dem UMID BZ”

  1. hcp22 sagte am 22.02.2010 um 22:20

    Ich finde das Viliv auch besser aber leider kommt es irgendwie nicht in die Gänge… Ich werde jetzt noch die Cebit abwarten und wenn mir da nicht der absolute Knaller (und das in absehbarer Zeit erhältlich) über den Weg läuft, wohl das HP tm2 holen, dass kommt meinen Bedürfnissen einfach am nächsten…

  2. Michael Berrier sagte am 18.03.2010 um 13:40

    Ja, nach langem Suchen bin ich auf das Viliv N5 gestossen und stelle die Frage wann das Geraet auf den Markt kommt, so dass man es auch tatsaechlich kaufen kann. Weiss jemand etwas ueber den Preis ?

    Gruss Michael

  3. Johannes sagte am 18.03.2010 um 14:13

    @Michael: Leider gibt es bis jetzt noch keine genauen Infos. Ende April vielleicht, Preis ist auch noch keiner bekannt. Aber ich werde euch alle auf dem Laufenden halten, sobald ich mehr weiß!

  4. Volker Schnabel sagte am 22.04.2010 um 22:29

    Ganz schön ruhig geworden um das N5. Was mir zu dénken gibt, ist, dass die Hardware Platform fsat schon wieder outdates ist. GMA500 + 1,33 Atom, der imho ein Auslaufmodell ist. Auf der anderen Seite- was soll Viliv sonst verbauen… 2GB RAM wäre nice.

Schreibe einen Kommentar