Monster auf der Cebit 2010

Am 11. März 2010

Monster Cable stellte auf dem Planet Reseller ein riesiges Portfolio an Produkten aus, von HDMI Kabeln über Displayreinigungsspray hin zu der (zumindest in den USA) sehr bekannten Beats by Dr. Dre Kopfhörerserie zu der sich nun auch P.Diddy, Lady Gaga und Vivienne Tam dazugesellt haben. Ich habe mich mal am Stand umgeschaut, denn vorallem die Kopfhörer von Monster haben es mir angetan. Auch habe ich einige Bilder vom Stand gemacht, denn die meisten von euch hatten leider keine Möglichkeit in den Planet Reseller hinein zu kommen. Ich hoffe auf der nächsten Cebit gibt es einen Stand der auch für Besucher begehbar ist, denn die guten Kopfhörer von Monster muss mal einfach mal gehört haben, da helfen auch keine Bilder. Neben den zahlreichen Kopfhörern habe ich auch die neue Kabelproduktlinie von Monster und Hewlett Packard entdeckt, die natürlich aus unterschiedlichen USB- und Monitorkabeln bestand. Daneben waren auch die vielen HDMI Kabel in verschiedensten Qualitätsstufen und auch Längen. Ausserdem waren auch wirklich dünne HDMI Kabel dabei, ich glaube sogar das Monster die dünnsten HDMI Kabel derzeit herstellt (soweit ich das auf der CES verstanden habe).

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “Monster auf der Cebit 2010”

  1. FronT sagte am 12.03.2010 um 09:48

    Mein Kumpel hat die Beats Studio, immer wenn ich bei ihm bin setz ich die auf, echt geiler Bass! Mir aber leider zu teuer ;-( Vielleicht zu Weihnachten 🙂

  2. Addyson Bowman sagte am 21.07.2011 um 18:10

    Hey brilliant story.
    this is a exceptional feed, lm planning 2 e-mail this to my pals. i’ll ensure to return. http://www.12latest.com?Lady+Gaga :-d let us know about an address 2 this web page. Real-time Lady Gaga monitoring for free!!! 1 seriously like it!

Schreibe einen Kommentar