iPad im Mixer zerkleinert

Am 6. April 2010

Es war eigentlich klar, dass die Jungs von willitblend sich gleich ein Apple iPad schnappen würden um es in ihrem Supermixer zerkleinern zu können. Sie haben es getan wie man in diesem Video sehen kann. Im Gegensatz zu diesem Video wo ein paar Jugendliche sinnlos ein iPad zerstören, hat das zerkleinern eines iPads im Fall von willitblend ja noch einen Sinn, Blendtec zeigt so die Kraft ihrer Mixer.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “iPad im Mixer zerkleinert”

  1. Joni sagte am 06.04.2010 um 11:50

    In der Tat wollte ich schon immer einmal sehen wie sich ein iPad in einem Mixer verhält.. 🙂

  2. Danny sagte am 06.04.2010 um 13:06

    Nur noch staub 🙂 aber verschwenderisch und unnötig!

    Interessanter ist doch dass das iPad schon bei Frühlingstemperaturen überhitzt, will garnicht wissen was im Sommer los ist. Gibt wohl zahlreichen leuten wo das iPad sich abschaltete wo draussen 27 Grad waren! Bis 35 soll es eigentlich Problemlos laufen!

    Auch die CPU Daten enttäuschen, der A4 ist ein ARM SingleCore mit 1 GHz und nur 256MB Ram.

Schreibe einen Kommentar