Neues Apple iPod Touch mit einigen iPhone 4 Features

Am 1. September 2010

Apple hat heute auf seiner Pressekonferenz in San Francisco einen neuen Apple iPod Touch vorgestellt. Dieser teilt sich einige Eigenschaften mit dem iPhone 4. So hat Apple dem neuen iPod Touch auch ein Retinadisplay verpasst, ein Display mit der Auflösung von 960 x 640 Pixeln. Dank integrierter Frontkamera und eingebautem Mikrofon kann man auch per WLAN das neue Facetime nutzen und sich beispielsweise mit anderen iPod Touch oder iPhone 4 Usern kostenlos über Videotelefonie austauschen. Auf der Rückseite ist noch eine Kamera angebracht die HD-Videos drehen kann, ob es sich hierbei um die gleiche 5-Megapixel Kamera handelt die auch im iPhone 4 steckt wurde aber nicht erwähnt.

Apple iPod Touch 4G 8GB bei Amazon.de bestellen

Apple iPod Touch 4G 32GB bei Amazon.de bestellen

Apple iPod Touch 4G 64GB bei Amazon.de bestellen

Die aufgenommenen Videos können mit dem optional erhältlichen iMovie bearbeitet werden. Damit dies auch alles möglich ist wird das neue iPod Touch mit dem Apple A4 Chip ausgestattet und bekommt iOS 4.1. Dank 3-Achsen Gyro sind die gleichen Spiele möglich die auch auf dem neuen iPhone 4 für Spielspass sorgen. Das neue iPod Touch ist ab nächster Woche verfügbar und wird 229€ (8GB), 299€ (32GB) und 399€ (64GB) kosten. Wie man sieht ist man Preis-/Leistungsmäßig mit dem 32GB Modell wohl am Besten aufgehoben.

Apple iPod Touch 4G 8GB bei Amazon.de bestellen

Apple iPod Touch 4G 32GB bei Amazon.de bestellen

Apple iPod Touch 4G 64GB bei Amazon.de bestellen

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar