MSI GT663 vorgestellt

Am 3. Oktober 2010

MSI bringt nun wieder ein wenig Schwung in den Gaming Notebook Bereich. Neben dem MSI GT660 (kaufen), das auf der Cebit und der IFA ausgestellt wurde und dem neuen GX660 welches über eine ATI Lösung verfügt, wurde nun auch das MSI GT663 vorgestellt, ein High-End Gaming Notebook mit Intel Core i7 und Nvidia GeForce GTX 460M mit 1,5 GB Speicher und DirectX 11. Die Grafikkarte ist im obersten Segment einzuordnen und wird locker mit jedem derzeit verfügbaren Spiel fertig. Das Gehäuse ist das gleiche wie auch beim GT660 und GX660 und verfügt über Sound der Edelmarke Dynaudio, es hat eine Chiclet Tastatur und das 15,6-Zoll Display hat eine Full HD Auflösung, um auch etwas aufgemotzt auszusehen gibt es noch einiges an Beleuchtung, wer soetwas nicht mag, kann sie aber auch ausschalten.

Bisher gibt es noch keinen Preis und auch noch kein Datum wann es das MSI GT663 zu kaufen gibt.

>> MSI GT663 bei Amazon kaufen <<

>> MSI GT663 bei Home of Hardware kaufen <<

Hier habt ihr ein Video vom GT663

>> MSI GT663 bei Amazon kaufen <<

>> MSI GT663 bei Home of Hardware kaufen <<

Quelle: MSI

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

2 Responses to “MSI GT663 vorgestellt”

  1. rene sagte am 04.10.2010 um 03:42

    Ich will mir an Weihnachten ein Gamingnotebook holen, meinst du da ist das noch aktuell?

  2. Christian S sagte am 04.10.2010 um 13:57

    Die 460M ist schon krass, die reicht auch noch bis nächstes Jahr Weihnachten. Mit DX11 bist du gut ausgerüstet!

Schreibe einen Kommentar