Android App Inventor freigegeben

Am 16. Dezember 2010

Google hat seinen App Inventor endlich für jedermann freigegeben. Nachdem man für “Private-Beta” teilweise wochenlang auf einen Zugang warten musste, und manche auch ganz leer ausgingen, ist nun die Public-Beta des App Inventors online.

Die Web-Applikation bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, Apps für Android zu entwickeln, und zwar vollkommen ohne Programmiererfahrung. Hier kann die gesamte Logik und die Benutzeroberfläche des Programms durch Drag & Drop zusammengestellt werden. Man benötigt noch nicht mal ein Android-Phone, um die App zu testen, ein praktischer Emulator ist auch mit dabei.

Natürlich sind die Standard-Mittel eines solchen Vorgehens beschränkt, ein Spiel wie Rocket-Bunnies oder Angry Birds lässt sich damit wohl kaum erstellen. Jedoch kann jeder mit einem Google-Account sofort loslegen, und eine App erstellen.

Eine schöne Idee von Google, wir können gespannt sein, welche App-Perlen anhand des App Inventors entstehen werden.

Autor :

Schreibe einen Kommentar