Samsung NX11 vorgestellt

Am 29. Dezember 2010

Samsung hat nun einen Nachfolger der Samsung NX10 vorgestellt, die Samsung NX11. Wie der Name schon vermuten lässt, wurde hier nicht allzu viel verändert. Die NX11 ist immer noch eine 14,6 Megapixel Systemkamera mit Wechselobjektiven. Neu ist vorallem die i-Function, die man von der Samsung NX100 kennt. Damit können verschiedene Einstellungen der Kamera direkt am Fokusring eingestellt werden, was auf jeden Fall ungemein praktisch ist.

Die technischen Daten findet ihr hier.

Leider kann auch die NX11 nur 720p Videos drehen, Videos mit einer Full HD Auflösung wären hier wünschenswert gewesen.

Die Samsung NX11 wird im Februar 2011 für $649 in den USA auf den Markt kommen, was umgerechnet ungefähr 494€ entspricht. Somit wäre ein Preis von 499€ in Deutschland denkbar, wobei die Realität ja meist anders aussieht und ein Preis um die 599€ – 649€ realistischer erscheint. Wir müssen uns noch etwas gedulden, da bisher noch keine Informationen zum Deutschlandstart bekannt gegeben wurden.

Bilder

Technische Daten

Quelle: Samsung

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar