Impressionen von der Samsung Pressekonferenz auf der CTIA Wireless 2011

Am 22. März 2011

Leider ist die Uploadgeschwindigkeit hier sehr sehr schlecht geworden, weswegen diese paar Bilder jetzt so lange gedauert haben, eigentlich sehr peinlich für eine Mobilfunkmesse solch langsames Internet bereitzustellen. Aber hier habt ihr erst einmal die Bilder vom Samsung Unpacked Event.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “Impressionen von der Samsung Pressekonferenz auf der CTIA Wireless 2011”

  1. Mueller sagte am 23.03.2011 um 09:54

    Der Ton des Gesamt-Videos ist wirklich peinlich (Live war er ja voll okay).
    Und irgendwie ist der Funke nicht so recht übersprungen, dauernde Versprecher, Ablesen der Texte, kein Staunen, Klatschen im Publikum – Wie seht ihr das? Komisch – Apple bekommt die Keynotes viel besser hin.
    Und die Produkte sind schneller verfügbar.

    Was fehlt zu einem Super-Duper-EierlegendeWollMilchSau-Gerät?

  2. Johannes sagte am 23.03.2011 um 18:15

    @Mueller: Liegt vielleicht daran das es eine Pressekonferenz war und kein Investoren/Presse/Apple-Mitarbeiter-Treffen wie die Apple Keynotes 🙂

    Ich bin echt happy wenn kein kindisches Raunen, Staunen und Klatschen bei jedem Feature kommt…

    „Wir haben eine Kamera“ – Klatsch, Klatsch, das ist so „innovativ“ … 🙂

  3. jayfkay sagte am 25.03.2011 um 12:42

    dem stimme ich zu!

Schreibe einen Kommentar