LG Optimus Speed ist angekommen – Das erste Dual-Core Smartphone

Am 1. April 2011

Das LG Optimus Speed ist das erste Dual-Core Smartphone auf dem deutschen Markt und ist soeben bei mir angekommen, denn seit gestern ist das Smartphone in Deutschland verfügbar. Highlights sind natürlich der NVidia Tegra Dual-Core Prozessor und die 8-Megapixel Kamera die Videos in 1080p aufnehmen kann. Bei Fragen zu dem Smartphone einfach eure Frage unter das Video posten oder hier, aber mir wäre es unter dem Video auf Youtube lieber.

Deutsche Version

>> LG Optimus Speed bei Amazon bestellen <<

English Version

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

3 Responses to “LG Optimus Speed ist angekommen – Das erste Dual-Core Smartphone”

  1. Thomas sagte am 01.04.2011 um 13:42

    Hallo Johannes,

    wie sieht es den beim LG Optimus Speed mit dem Stromverbrauch im Betrieb bzw. der Akkulaufzeit aus? Die Herstellerangaben sind ja meistens geschönt und entsprechen dann nicht den Zeiten, die man bekommt wenn man das Smartphone wirklich nutzt.

    Vielen Dank im Voraus für die Antwort.

    Grüße Thomas

  2. Nikita sagte am 01.04.2011 um 17:49

    Einige bei Amazon bemängelten die Touschscreen empfiindlichkeit bzw Genauigkeit. Könntest du vielleicht sagen ob da was dran ist (am besten immer miit dem iphone vergleichen)

  3. spinatwachtel sagte am 04.04.2011 um 07:26

    standby-zeit (täglich einmal mails abrufen, ne sms und 5 minuten telefonieren), verbindet es sich automatisch mit dem internet oder kann man das abschalten, stürzt es ab, wie ist die speicherverwaltung, wie die sicht im sonnenlicht, wie lange dauert das laden, reicht der speicher,….?

Schreibe einen Kommentar zu spinatwachtel