Apple iPad CF-Adapter für die Profis

Am 2. April 2011

Es gibt viele Gründe für Fotografen sich passend zu ihrem iPad auch noch ein Camera Connection Kit zuzulegen. Man kann so, ohne Computer, dem Kunden bereits vor Ort schnell die Bilder auf einem größeren Bildschirm zeigen. Was aber derzeit noch etwas nervig ist, ist die Tatsache dass nur ein SD-Kartenleser und ein USB-Adapter mitgeliefert werden, hier wird natürlich eher der Hobbyfotograf angesprochen, denn professionelle Spiegelreflexkameras nutzen immer noch die Compact-Flash Speicherkarte. Für diesen Kundenkreis haben sich einige Hersteller (siehe Ebay) natürlich auch etwas einfallen lassen. Es gibt jetzt auch einen CF+USB Adapter, der wie man im Video sehen kann die Bilder und natürlich auch die Videos (leider kann das iPad die Videos der EOS 5D nicht abspielen) auf das Tablet rüberkopieren kann.

Für die Mehrheit der iPad Benutzer ist natürlich das Camera Connection Kit absolut ausreichend und wenn man keine SD-Karten hat, schließt man einfach per USB-Adapter die Kamera an das Tablet, die Lösung mit dem Dritthersteller CF-Adapter ist aber einfach eleganter und komfortabler.

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar