Samsung reduziert Preise bei den 3D Brillen

Am 6. Mai 2011

3D Fernseher werden immer beliebter, allein in meinem Bekanntenkreis sind in den letzten Monaten schon ein halbes Dutzend 3D Fernseher gekauft worden. Was mir aber bisher bei allen aufgefallen ist: Es gab immer zuwenig Brillen für einen richtigen Blu-ray Abend. Zwei Brillen sind das Maximum, mehr legen sich die meisten sowieso nicht zu, denn die Preise der Brillen waren bisher doch recht hoch und haben den Anschaffungspreis eines 3D Fernsehers noch weiter in die Höhe getrieben.

 

Samsung hat nun die Preise für seine 3D Brillen reduziert, was auf jeden Fall für bessere Verkaufszahlen sorgen sollte. Das Einsteigermodell SSG-3100GB kostet in den USA statt $129,99 nur noch $49,99 was ein wirklich riesiger Schritt ist. Das Modell SSG-3300CR/GR kostet wurde um $50 auf $129,99 reduziert und das Spitzenmodell SSG-3700CR wurde um $70 reduziert und kostet nun nur noch $149,99.

Dies sind nun erst einmal die reduzierten Preise für die USA, wann wir in Deutschland mit niedrigeren Preisen rechnen können, weiß ich jedoch noch nicht.

Quelle

Autor :

Johannes Knapp ist deutscher Techblogger der ersten Stunde und Seitenbetreiber von NewGadgets.de. Bei Fragen, schickt mir einfach eine Email an info@newgadgets.de

Schreibe einen Kommentar